Anzeige(1)

Elterngeld und Alg 2

Blumentopf

Mitglied
Hallo zusammen!
Ich hoffe, jemand kann mir helfen!?
Das Elterngeld gilt ja als Lohnersatzleistung. Weiß jemand wie das beim Alg 2 angerechnet wird. Bekommt man trotzdem noch einen Freibetrag? Oder wird das als normales Einkommen gerechnet. :confused:
 

Anzeige(7)

Conny1972

Aktives Mitglied
§ 11 Abs. 3a SGB II: "Abweichend von den Absätzen 1 bis 3 wird der Teil des Elterngeldes, der die nach § 10 des Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetzes anrechnungsfreien Beträge übersteigt, in voller Höhe berücksichtigt."

Im Umkehrschluss: Der "Sockelbetrag" von 300 Euro bleibt anrechnungsfrei
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben