Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Elektrische Zahnbürste - super Sache, aber das Handstück, gitt - Wie reinige ich das?

G

Gast

Gast
Wir haben einen elektrische Zahnbürste von Braun (Professional Care 6500). Die macht die Zähne super sauber.....alles kein Problem ;-)
Bei uns benutzen (natürlich) die ganze Familie (5 Personen) das selbe Handstück. (jeder hat natürlich einen eigenen Bürstenkopf) [mir ist schon klar, dass es Unsinn wäre für jeden ein Handteil zu kaufen]

Während dem Zähne putzen laufen am Handstück jedoch oft Zahnpasta und Speichel herunter, dabei wird der Ein-/Ausschalter und oft auch das komplette Handstück vollgesabbert und eingesaut.
Das finde ich total unhygienisch und vor allem eklig. Mir graußt es vorallem davor, wenn das von den Anderen in der Familie, vorher total eingeschleimte Handstück dann nur kurz oder nicht richtig abgespült wurde.
Deshalb reicht mir dann ein kurzes abspülen bzw. abwischen des Handstücks mit einem feuchten Lappen nicht aus.

Dass man das Handteil unter fließendem Wasser abspülen kann steht in der Anleitung.

Meine Frage ist eher:
Kann man das Handstück einfach mit Seife / Flüssigseife gründlich waschen? (so richtig einseifen und einschäumen)
Oder es sogar mit Spülmittel und nem Lappen im Spülbecken reinigen?


Wie reinigt IHR denn das Handstück? (wenn euch abspülen nicht genügt)

Ich hoffe ich bin nicht die einzige, die da eklig findet und hoffee auf Hilfe bzw eine Antwort.
(ich will halt nichts kaputt machen)

LG
danke im voraus
 

Anzeige(7)

T

Tiger22

Gast
Hi!

Das Handstück lässt sich prima komplett im Spülbecken mit Spüli und heissem Wasser reinigen. Am besten täglich. Ist ja allens gut isoliert!
Viel Spaß noch beim rotieren...;)!
 
D

Dr. Rock

Gast
Ja, diese Sauerei kommt mir auch bekannt vor. :p

Das Handstück kann man aber wirklich einfach unter den Wasserhahn halten und mit Seife reinigen, geht nix mit kaputt. ;)
 
N

Nickel

Gast
Hehe, ich hab auch immer eine alte Zahnbürste herumliegen, mit der ich das Teil (mit Seife, ja) abschrubbe :) Für die kleinen feinen Ecken und Kanten...
 
G

Gast (Maria)

Gast
Die Themenerstellerin und Fragestellerin meldet sich mal zu wort und freut sich...

...über die antworten

Das Handstück lässt sich prima komplett im Spülbecken mit Spüli und heissem Wasser reinigen. Am besten täglich.
...täglich, wäre wahrscheinlich sogar mir zu übertrieben, ich dachte da eher an wöchentlich.

Also wenn ichs richtig verstanden habe, ist es kein Problem, wenn ich das Handstück einmal die Woche (oder öffter) beim Geschirr spülen (ohne Spülmaschine natürlich) mit ins Spülbecken tauche. Nen Spritzer Spüli draufmache und das Handstück einschäume und dann wieder gut abspüle (oder halt noch mal ins Wasser tauche).

Das ist wirklich ok ? Weil in der Anleitung stand halt nichts von Spüli/seife etc. eigentlich stand da garnicht, wie mans ordentlich reinigen kann.....

LG
Maria
 

ABVJoGo

Aktives Mitglied
Ein Handteil für 5 Leute find ich ehrlich zu viel. So wird der Akku bestimmt schneller die Hufe hochwerfen, als bei "normalem" Gebrauch. Daher ist der Spareffekt bei dieser Art der Nutzung natürlich eine Milchmädchenrechnung.

Bei 5 Leuten sollte man tatsächlich jeden Tag das Gerät gründlich reinigen.

Vielleicht schafft ihr euch ja noch 1 oder 2 Geräte mehr an? Glaub unterm Strich könnte es auf die gleichen Kosten rauslaufen. Also 1 für Eltern, 1 für die 2 Kids und 1 für den Hund oder wie auch immer eure Familienaufteilung ist :) :D
 

emilya

Neues Mitglied
Ein Handteil für 5 Leute find ich ehrlich zu viel. So wird der Akku bestimmt schneller die Hufe hochwerfen, als bei "normalem" Gebrauch. Daher ist der Spareffekt bei dieser Art der Nutzung natürlich eine Milchmädchenrechnung.

Bei 5 Leuten sollte man tatsächlich jeden Tag das Gerät gründlich reinigen.

Vielleicht schafft ihr euch ja noch 1 oder 2 Geräte mehr an? Glaub unterm Strich könnte es auf die gleichen Kosten rauslaufen. Also 1 für Eltern, 1 für die 2 Kids und 1 für den Hund oder wie auch immer eure Familienaufteilung ist :) :D
Da kann ich nur zustimmen. Elektrische Zahnbürsten kosten ja auch nicht die Welt. Und hygienischer ist es allemal. Für fünf Personen finde ich ein einziges Handstück wenn ich ehrlich bin schon ein bisschen eklig. Das hat meiner Meinung nach nichts mehr mit Sparen zu tun. Beste Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • M (Gast) Madili
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast Madili hat den Raum betreten.
  • (Gast) Madili:
    Hallo
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben