Anzeige(1)

Einseitige Liebe

G

gast

Gast
Ich liebe seit einem jahr einen mann, für den ich nur eine afäre bin. Aber seine taten sprechen doch mehr wie seine worte. Er kaufte mir ein teures auto, fliegt mit mir in urlaub, stellte mich schon seinen freunden und auch verwanten vor. Ich arbeite mitlerweile für ihn und ich sehe ihn jeden tag. Mit der zeit wurde er auch immer zärtlicher zu mir.
Trotz dessen will er eine frau gleicher herkunft heiraten,und das so schnell wie möglich, aber er traf noch nicht die richtige.
Wenn er mich fallen lässt habe ich alles verloren, bisher läuft ja alles gut aber ab und zu bekommt er einen tick und reagiert gar nicht mehr auf mich. Dann will er nichts von mir wissen und will alles beenden. Dirch tränen und gespräche kann ich die schlechte situation meist kippen, aber trozdem ist es sehr belastend für michEr sagt immer such dir doch jemand anderes,jemand der zu dir steht und dich heiratet, ich hätte es sehr verdient. Warum tut er so viel für mich mag er mich wohl doch mehr wie er sagt, aber warum spricht er nicht darüber. Andersherum warum meldet er sich so selten von selbst und warum kommt es ihm so vor alls sei es ein verbrechen sich mit mir zu binden? Normalerweise müste er sich glücklich schätzen an meiner seite da ich doch sehr begehrt auf männer wirke. Es gibt5 männer die würden alles für mich tun wegen meines hübschen gesichtes und meiner top figur. 90/60/90
Und er dagegen wirkt auf mich sehr atraktiv aber meine freundinen meinen immer wie kannst du nur mit ihm.
Was soll ich jetzt tun meint ihr ich soll mich versuchen anders zu orientieren, geht das denn ein anderer mann? Ich liebe ihn doch so sehr, er ist meine erste grosse liebe. Sehe ich ihn ein tag nicht dann werde ich verückt vor sehnsucht. Was nun?
 

Anzeige(7)

Werner

Sehr aktives Mitglied
Wenn Du sowas von auf die Nase fallen willst, dann habe weiter Sehnsucht. Danach bist Du davon geheilt.
Hart aber wahr. Wäre auch meine Vorhersage. Den Rekord, den ich mitbekommen habe ist 18 Jahre Affäre-Dasein bis kurz vor den Selbstmord aus Verzweiflung.

Mein Tipp (da du wahrscheinlich so einfach nicht loslassen oder wechseln kannst): Setze dir eine Frist, z.B. ein halbes Jahr, lebe alles aus und genieße es - und dann ziehe mit einer Freundin Bilanz und ziehe deine Konsequenzen. Wenn es noch unklar ist, setze dir eine Frist, die um die Hälfte kürzer ist usw.

So endet es dann automatisch in .... (sorry, mein Taschenrechner ist kaputt). Kannst natürlich auch gleich mit einem Monat anfangen, dann bist du schneller und mit weniger Narben kuriert und hast diese Erfahrung mit im Gepäck, falls es dir/deinen Freundinnen/Töchtern mal wieder passiert.

Alles Gute, früher oder später ;)
Werner
 
P

Pixl

Gast
Hm also ich denke das mit der Frist setzen is genauso wie wenn man mit dem rauchen aufhören will und setzt sich da eine Frist. Ich denke so kann das nicht funktionieren ...

Du solltest mit dem ganzen Schluss machen und zwar sofort, weil wenn nicht jetzt, dann tust du es nie. Man zögert es immer und immer weiter hinaus, bis er dir auf das Übelste das Herz bricht und das tut dann doppelt so weh, als wenn du es selbst tust. UND du hast danach noch deinen Stolz.

Wieso ich das so sagen kann?? Weil ich genau das schon zweimal mit gemacht hab: Einmal hat er mir das Herz gebrochen und einmal hab ich es selbst beendet und zweiteres fühlt sich 1000 Mal besser an, glaub mir!

Viel Glück!!!
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
K Liebe gestehen?? Liebe 4
A Bitte um Rat um die verrückte Liebe... Und Traumdeutung Liebe 8
E Ich liebe sie immer noch.. Liebe 14

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    gast12 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben