Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Eingeschlafene Beine und Hände- Vorbote Schlaganfall?

Ebba_Wallander

Mitglied
Ich nehme nun seit 8 Wochen die Pille und seit Ende letzter Woche ging es so los, dass ich munter wurde und immer mit einem Taubheitsgefühl im linken Bein und im linken Arm erwachte.
Da das relativ zügig wieder wegging und mein Hausarzt volles Wartezimmer hatte, bin ich am Freitag nicht in der Praxis geblieben.
Bis jetzt war es gut.
Nun fing es vorhin, nachdem ich im Auto saß und austeigen wollte wieder an. Links fühlte sich das Bein taub an und kribbelte und dann der linke Arm.
Nach 5 Minuten war es wieder vorbei.

Ich nehme ja die Pille und habe mal geschaut. Da steht in der Packungsbeilage, dass das Zeichen für einen Schlaganfall sein können und man sofort den Arzt aufsuchen soll.
Nun habe ich natürlich Angst.

Was meint ihr dazu?
 

Anzeige(7)

CAT

Aktives Mitglied
Wie alt bist du? Rauchst du?

Diese Symptome können von sehr vielen verschiedenen Ursachen herrühren.

Eingeklemmter Nerv, HWS, zu lange in einer bestimmten Position gesessen/gestanden usw.usf.

Schlaganfall halte ich - als LAIE - jetzt für eher unwahrscheinlich.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
T Schwere Beine Gesundheit 9
M Meine Beine machen mir das Leben schwer Gesundheit 23

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben