Anzeige(1)

Eine Namensfrage

T

treets

Gast
Hallo,

bei meiner Heirat habe ich meinen Mädchennamen behalten und somit einen Doppelnamen.

Mittlerweile hätte ich gerne nur den Nachnamen meines Mannes. Ist es möglich das noch zu ändern?

Danke für die Antworten.

Treets
 

Anzeige(7)

Werner

Sehr aktives Mitglied
Hallo Gast,
da würde ich mal auf dem örtlichen Standesamt
nachfragen, nicht hier.

Es scheint etwas komplizierter und auch teuer
zu sein (bis zu 1000 Euro), wie hier zu lesen:
service-bw: Namensänderung nach dem Namensänderungsgesetz beantragen

In meinem Bekanntenkreis hat jemand das
Gleiche einfach dadurch gelöst, dass sie sich
nur noch mit einem Namen benennt, auf den
Dokumenten aber den Doppelnamen behalten
hat.

Gruß, Werner
 
K

kasiopaja

Gast
Wenn jeder seinen Namen behalten hat ist es kein Problem und eine Änderung jederzeit möglich, bei einem Doppelnamen ist das nicht so einfach.

So wurde uns bei der Eheschließung gesagt.

Aber am besten mal nachfragen beim Standesamt.
 
T

treets

Gast
Ich habe den Namen meines Mannes angenommen, dies ist auch der Familienname.
Ausser mir hat sonst keiner einen Doppelnachnamen.

Klar könnte ich einfach das "Schwänzchen" weglassen.. aber es wäre doch was anderes, wenn ich meinen Mädchennamen ganz ablegen würde/könnte.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben