Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Eine frau..mein leben..alles was ich brauch!

monii

Mitglied
Hallo leutz,
ich versuche es möglichst kurz zu halten.
Was ich hier schreib ist allerdings ein längerer lebensabschnitt von mir
& vorallem kein leichter, bitte habt gedult mit mir. :)
Vor ca. 4-5 Jahren hab ich ein Mädchen kennen gelernt.

Ich bin nun 18 weiblich & Bisexuell.
Ich war mit diesem mädchen sehr sehr gut befreundet.
& es hat sich nach mehr angefühlt für mich & ich hatte das gefühl das von ihrer seite auch mehr war. Wie auch immer, sie hat mir auch öfters gesagt & geschrieben "Ich liebe dich" einfach so... "Ich vermisse dich so sehr" & ich dann "warum wir haben uns doch grad gesehen" sie so "ja, aber ich liebe dich!".. usw...
Irgendwie mehr als Freundschaft?!.. sie hatte da damals noch keine beziehung weiter mit irgendwem o irgendjemand. Jetzt sind fast 5 Jahre vergangen & ich merke, ich liebe sie immer noch wie am ersten tag mit vollem herzen! Sie hat selber zz zeimlich stress mit nem ex freund & ihrer anstrengenden ausbildung. Kontakt haben wir nicht mehr wirklich, einmal in nem halben jahr vill. ne sms & anstonsten mal kurz in Facebook^^ letztens schrieb sie mich an mit dem satz "Hey ich hab gerade an dich gedacht, du bist on..und wollte dir schreiben! :)" sowas kam schon lange nicht mehr :) ...ob sie nun überhaupt richtig was mit einem mädchen anfangen könnte weiß ich nicht, und ich will/kann auch nicht fragen. Erstens kann ich mich nich dazu überwinden^^ und zweitens ein "Nein" würde mir wohlmöglich echt alles nehmen!
Ich würde alles für sie tun! Und ich werde sie niie niiemals vergessen, das weiß ich, sie is soo unendlich tief in meinem herzen drinn. Villeicht kennt ihr das gefühl, wenn ihr von anfang an wisst, diesen menschen wierd man immer liebeb..immer!
Nun was soll ich tun?

ja, sie ist mein leben!
Nein, ich kann sie nicht fragen!
ja, ich hab ihr schon oft gesagt das ich sie liebe!
blablaablaaa... was denkt ihr... geht es sie? wie könnte sie das sehen?
Was schlägt ihr mir vor?


Danke für alle Antworten im Vorraus! :)

GLG Monii.
 

Anzeige(7)

Wolfsadler

Mitglied
Frag jemanden den du kennst, den aber auch sie kennt, ob sie/er sie mal unauffällig für dich fragt ob sie was mit mädchen anfangen würde. Wenn sie sagt ja vielleicht weiß nicht dann sags ihr geradeas ins gesicht. wenn sie nein sagt vergiss es und find dich damit ab
 

monii

Mitglied
Frag jemanden den du kennst, den aber auch sie kennt, ob sie/er sie mal unauffällig für dich fragt ob sie was mit mädchen anfangen würde. Wenn sie sagt ja vielleicht weiß nicht dann sags ihr geradeas ins gesicht. wenn sie nein sagt vergiss es und find dich damit ab

na wow...so weit bin ich auch schon gekommen..:/
..& wenns so einfach wäre, dann glaub mir, hätt ich das schon läängst getan!
Das ist es aber ganz sich nicht.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
H Ich will eine Frau heiraten Ich 100
A ich männlich werde am Telefon ständig für eine Frau gehalten Ich 14
A Ist das eine gesunde Freundschaft? Ich 5

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • (Gast) agirlhasnoname:
    der ist eigentlich nett
    Zitat Link
  • (Gast) agirlhasnoname:
    ich bin eher das Problem
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Dann nehm deine Panik und zeig ihr, dass sie garnicht da sein muss :)
    Zitat Link
  • (Gast) agirlhasnoname:
    das klingt so einfach 😅
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Kennst du das nicht wenn du vor etwas Angst hattest und wenn du es machst merkst du, dass es garnicht schlimm ist oder schlimm war?
    Zitat Link
  • (Gast) agirlhasnoname:
    ja doch. Deshalb hatte ich mich ja auch die letzten Male immer gezwungen
    Zitat Link
  • (Gast) agirlhasnoname:
    hab auch gehofft es wird dann mit der Zeit besser weil ich mich dran gewöhne aber irgendwie war es nicht so sondern die Angst wurde bei jedem mal größer
    Zitat Link
  • (Gast) agirlhasnoname:
    er hat das dann auch irgendwann gemerkt und dann so Spaßhalber gefragt warum ich so verkrampftbin, er hätte doch noch gar nicht angefangen
    Zitat Link
  • (Gast) agirlhasnoname:
    kann man Physio auch verfallen lassen theoretisch?
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Es hat ja nen Grund wieso du das hast
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Also verschrieben bekommen hast
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Gezwungen wirst du sicherlich nicht. Aber wäre doch blödsinn. Sprich einfach mit ihm und sag ihm das :)
    Zitat Link
  • (Gast) agirlhasnoname:
    ok
    Zitat Link
  • (Gast) agirlhasnoname:
    und
    das kommt nicht blöd?
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Quatsch ^^
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Solche Ärzte haben sicherlich schon ganz anderes gehört
    Zitat Link
  • (Gast) agirlhasnoname:
    vielleicht hast du Recht
    Zitat Link
  • (Gast) agirlhasnoname:
    danke
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Gerne
    Zitat Link
  • (Gast) agirlhasnoname:
    warum bist du hier?
    Zitat Link
  • (Gast) agirlhasnoname:
    weiss zwar nicht ob ich helfen kann aber ich kanns evrsuchen
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Das ist zu viel zum schreiben und auch nicht mehr so relevant :) Alles gut ^^
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    So, ich muss mich mal hinlegen ^^ Mir ist sau kalt ^^
    Zitat Link
  • (Gast) agirlhasnoname:
    ciao!
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt1:
    du Frierbold... hahaha
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben