Anzeige(1)

Einbildungen

rootbeer

Mitglied
ich wollte mal wissen was ihr dazu meint.
Ich habe Angst wieder zu haluzinieren. Ich weiß aber nicht ob ich mir das nur einbilde weil ich so viel Angst davor hab oder ob ich wirklich etwas höre was gar nicht da ist.
Also es kommt immer öfter vor, dass ich mir die Antworten andere Menschen einbilde. Ich frage etwas z.B was hälst du von dieser Hose? Bin nacher natürlich felsenfest davon überzeugt, dass mein Gegenüber mir mit: Ich finde sie zu auffällig geantwortet hat. Ich sag darauf: echt?, find ich jetzt irgendwie nicht. Und dann meint mein Gesprächspartner,dass er doch gar nichts gesagt hätte. Oder z.B kommer ich mit zwei Brötchen nach Hause obwohl eigentlich nur ich eins wollte. Ich meinte aber das meine Mutter gesagt hätte ich sollte ihr auch eins mitbringen.
Ich frag mich ob die Leute ihr Gesagtes vielleicht wirklich vergessen haben. Aber ich bezweifle irgendwie, dass es sooft vorkommt,dass nur ich mich daran erinnere.
 

Anzeige(7)

rootbeer

Mitglied
mh...ich weiß es nicht. Sollte ich villeicht ( wenn es wirklich Halluzinationen seien sollten) mit meiner Therapeutin darüber reden, um villeicht vorbeugeud mit Medikamenten (oder Dosis erhöhen) zu behandeln, damit es nicht schlimmer wird. Oder soll ich abwarten ob es wieder von selber verschwindet. Ich meine, es ist ja nicht wirklich belastend oder Furchteinflößend für mich. Ich komm mir nur einfach dumm vor wenn ich auf Dinge antworte die Niemand gesagt hat.
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben