Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Dusche braucht ewig

E

Engellein

Gast
Seit ein paar Tagen braucht meine Dusche ewig. Es kommt erst Tröpfchenweise bis ein richtiger Strahl kommt. Außerdem braucht die Therme ewig bis sie anspringt. Am Waschbecken funktioniert alles ganz normal. Was kann das sein?

Seit ein paar Wochen sind Bauarbeiten im Haus. Der Fahrstuhl wird erneuert. Kann es sein das die dabei vielleicht eine Wasserleitung getroffen haben?
 

Anzeige(7)

V

von Bodenschatz

Gast
Anhand der Nebenkosten-Abrechnungen wirst Du wissen, was Du wofür bezahlst.
Dort wird sich also auch finden lassen, ob Du Warmwasser-Kosten(WW) hast, also zwei verschiedene WW-Zuläufe hast, von denen nur einer über die Therme geht.

Wenn die Therme allein für Dein WW zuständig ist, geht alles über sie
Alles bedeutet, dass es Küche, Bad und Dusche ist.
Dazu brauchst sie aber kaltes Wasser und davon genug.

Wenn Du in der Küche und am Handwaschbecken des Bades den vollen Kaltwasser Strahl hast, der sich auch nicht wirklich mindert, wenn Du nacheinander aufdrehst, dann wird Deine Wohnung mit ausreichend Kaltwasser versorgt.
Die Therme also auch. Sie soll dieses auf Anforderung erhitzen.
Also müsstest Du jetzt die Warmwasser-Zapfstellen aufdrehen, also Küche? und Handwaschbecken im Bad.
Am Boiler steht ja der volle Druck an, und den kannst Du eigentlich auch sofort an der Warmwasser-Austrittsstelle erwarten, mal unabhängig davon, ob das Wasser anfangs noch nicht heiß ist.
Kommt also am Warmwasserhahn Waschbecken sofort genug an Menge, so sollte dieses „ „genug“ auch für die Dusche zutreffen, und der Boiler ist es nicht schuld.
Dann kann es aber nur noch an dem Weg zwischen Boiler und Dusche liegen, also an den Ventilen der Dusche oder am (verkalkten?) Duschkopf.

Letztlich hast Du allerdings die Warmwasserversorgung mit gemietet, wenn der Boiler auch vom Vermieter ist, zahlst also Geld dafür, dass es ihn gibt und dass er nicht nur als Deko da hängt sondern benutzbar ist.
 
E

Engellein

Gast
Kalk entsteht doch ehr langsam? Nicht von heute auf Morgen?

Der Duschkopf ist nicht verkalkt.

Wenn die Therme Schuld sein sollte wundert es mich nur das sie beim Waschbecken sofort anspringt.

Die Therme ist nur für das Bad zuständig. Kann natürlich sein das ich vorher am Waschbecken zu viel warmes Wasser verbraucht habe. Allerdings mache ich das schon immer so und bisher war es nie ein Problem.

Ich schaue mir nachher mal den Schlauch an.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
A Badewanne vs. Dusche Sonstiges 48
G Soziale Kontakte – wozu braucht man sie? Sonstiges 6
S Mein Körper braucht Junk Food... ;-( Sonstiges 30

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben