Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Dunkel Tage....

Q

*quasi*

Gast
Dunkle Tage....

....scheinen im Moment wieder meine Seele zu quälen. Nicht neu - ich lebe damit seit 45 Jahren immer wieder....
Und dennoch - wirklich daran gewöhnen werde ich mich wohl nicht, auch wenn sie akzeptiert habe in dem Wissen, dass sie bei Gott ihren Sinn haben...
Nur wund ist die Seele dann, so leicht verletzbar, aufgerissen und blutend....
Wenn dann Menschen noch hinein stoßen mit scharfen Worten, Kritik, berechtigt oder unberechtig, dann fällt sie auseinander...
Wie wohl ein Leben ohne diese KH wäre...? Ich weiß es nicht. Ich kenne es ja nicht.
Und so stolpere ich durch diese dunklen, schweren, sinnlos erscheinenden Tage, schreie zu Gott, der mich hört und - warte...
Denn sie werden vorbei gehen, wie sie es immer taten, zumindest in dieser Schärfe, wie ich sie jetzt wieder spüre...
Wann, Herr.....:eek:
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige(7)

S

Sanni

Gast
Liebe quasimodo, das ist ein verdammt lange zeit:( du bist ein guter menschen und musst so leiden, das tut mir sehr leid für dich.
würde gerne was tröstendes sagen:eek: nur weiss ich nicht was, nur das alles im leben seinen sinn hat. den stärksten erlegt gott, oft das größte leid auf, weil nur sie es überhaupt ertragen können:-(

alles liebe und das der dunkle tag, bald vorbei ist

lg always
 

tulpe

Sehr aktives Mitglied
....scheinen im Moment wieder meine Seele zu quälen. Nicht neu - ich lebe damit seit 45 Jahren immer wieder....
Und dennoch - wirklich daran gewöhnen werde ich mich wohl nicht, auch wenn sie akzeptiert habe in dem Wissen, dass sie bei Gott ihren Sinn haben...
Nur wund ist die Seele dann, so leicht verletzbar, aufgerissen und blutend....
Wenn dann Menschen noch hinein stoßen mit scharfen Worten, Kritik, berechtigt oder unberechtig, dann fällt sie auseinander...
Wie wohl ein Leben ohne diese KH wäre...? Ich weiß es nicht. Ich kenne es ja nicht.
Und so stolpere ich durch diese dunklen, schweren, sinnlos erscheinenden Tage, schreie zu Gott, der mich hört und - warte...
Denn sie werden vorbei gehen, wie sie es immer taten, zumindest in dieser Schärfe, wie ich sie jetzt wieder spüre...
Wann, Herr.....:eek:

Ich weiß nur zu gut, wovon zu redest :(
Bei mir sind es zwar "erst" 8 Jahre, aber ich weiß auch, dass es mich mein ganzes Leben begleiten wird.....

Drück Dich, tulpi
 

Corpse Bride

Aktives Mitglied
Hey Quasimodo!

Ich schreibe in Grün, weißt du warum?
Grün ist die Farbe der Hoffnung.

Ich wünsche dir ganz viel Hoffnung und Kraft.
Nicht nur dir, auch allen anderen, die hier genauso leiden müssen.
Haltet euch an eurem Glauben fest! Es geht weiter! Immer weiter! Und es werden schöne Stunden folgen, für die es sich zu Leben lohnt!

Ich denke an dich und an alle anderen!

Viel Kraft und Glück!
Und eine große Umarmung!


Laura
 

PadraigOfGlencoe

Aktives Mitglied
@ quasimodo *zurückumarmundfestedrück* :) + althea + tulpi:




Trost

Tröste dich, die Stunden eilen,
Und was all dich drücken mag.
Auch das Schlimmste kann nicht weilen,
Und es kommt ein andrer Tag.

In dem ew'gen Kommen, Schwinden,
Wie der Schmerz liegt auch das Glück,
Und auch heitre Bilder finden
Ihren Weg zu dir zurück. !!!

Harre, hoffe! Nicht vergebens
Zählest du der Stunden Schlag:
Wechsel ist das Los des Lebens,
Und - es kommt ein andrer Tag.

Theodor Fontane
(1819 – 1898)



öhm . . . Text wie man (frau) sieht, von "Fontänchen" . . . fette orangene Ausrufezeichen von mir *weilganzargwünsche*

P.O.G. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

ithink

Aktives Mitglied
Also was mir da manchmal echt hilft, vorausgesetzt es geht hier um Depressionen, ist etwas total unübliches zu machen, was mich dann derartig ablenkt, bzw. beschäftigt, dass sich die Depri dann meistens in das dunkle Loch zurückzieht, aus der sie gekommen ist.

So bin ich z.B. einfach zum Fluhafen gefahren und habe mir einen Hubschrauberflug genehmigt, oder nach Holland zum Sixflags Achterbahnpark und bin dort solange runtergeheitzt bis ich nicht mehr konnte. Naja, sowas in der Art halt.

Hauptsache nicht mehr grübeln, oder? ;)
 

PadraigOfGlencoe

Aktives Mitglied
... etwas total unübliches zu machen, was mich dann derartig ablenkt, bzw. beschäftigt, dass sich die Depri dann meistens in das dunkle Loch zurückzieht, aus der sie gekommen ist.... nach Holland zum Sixflags Achterbahnpark und bin dort solange runtergeheitzt bis ich nicht mehr konnte.
Jau eh, dat klingt fü´ mich wie ´ne echte Essner Jung´! Die hau´n auf´n Pudding dat die Tischpladd wackelt! :p:rolleyes:

(dat weiss weil selber halber bin *eifrignicke* )
 
Zuletzt bearbeitet:

tulpe

Sehr aktives Mitglied
So bin ich z.B. einfach zum Fluhafen gefahren und habe mir einen Hubschrauberflug genehmigt, oder nach Holland zum Sixflags Achterbahnpark und bin dort solange runtergeheitzt bis ich nicht mehr konnte. Naja, sowas in der Art halt.
Das hört sich wirklich super an, aber leider hat nicht jeder die Zeit oder sogar das Geld dafür :(:(:( Dat is ja das Problem!!!
 
Q

*quasi*

Gast
AW: Dunkle Tage....

Solche Worte tun wirklich gut und streicheln etwas die Seele. In der Hoffnung, dass es wenige dunkle Tage gibt und diese auch schnell vorbei sind. Ich will auch endlich wieder helle Tage haben, aber ich habe das Gefühl umso mehr ich das möchte umso dunkler werden die Tage.



Stimmt, erzwingen lässt es sich nicht. Ich lasse mich fallen in Gottes Arme und weine, halte aus, schreibe, freue mich über Menschen Fürsorge, die Nähe meiner Freunde hier und im Netz......
Und bete....:)
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
C Welchen Zweck hat das Leben, wenn es mehr schlechte als gute Tage gibt? Ich 31
G 146 Tage überstehen Ich 15

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Peter1968 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben