Anzeige(1)

Druck auf den Ohren

G

Gast

Gast
Hallo
Ich hab schon längere Zeit Husten/schnupfen..
Jetzt hat mir heut morgen total der Hals weh getan und die Mandeln waren geschwollen (ist aber gegen mittag besser geworden..)
ich habe heute abend ziemlich Fieber bekommen (anhaltend)
und auch einen Druck auf den Ohren (auf einem mehr) den ich nicht ausgleichen kann..
Ich fühle mich total matt und schlapp..

Habt ihr mir vielleicht Tipps was das sein könnte?
 

Anzeige(7)

W

Waldfee

Gast
hallöchen gast,

der druck auf den ohren kann vom schnupfen kommen.
am besten du inhalierst mal schön mit heißem wasser (also wasser in die schüssel,kopf drüber,mit tuch abdecken und den dampf ganz tief einatmen).
du wirst sehen,dann gehts schon etwas besser.allerdings solltest du das nicht nur einmal machen.
eine rotlichtlampe hilft auch.
setz dich mit bisschen abstand davor und lasse das licht auf dein gesicht strahlen.
wenn es nicht besser wird solltest du mal zum arzt.

bei mir war mal vom schnupfen ein ohr vollkommen zu.das hat man dann ausgespült,als der schnupfen nach über einer woche endlich weg war.

ich wünsche dir gute besserung.:):)
 

Marinchen

Mitglied
druck auf den ohren würde ich von erfahrung her sagen das es eine mittelohr entzündung oder wasser im trommelfell sein kann,aber genauers kann dir dein arzt sagen..natürlich sollte man damit ja nicht länger warten ;)

gute besserung

lieben gruß
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben