Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Dilemma zwischen 2 Männern

G

Gast18

Gast
Ich weiß echt nicht mehr weiter. Also ich hab 2jahre lang eine mehr oder weniger gute Beziehung geführt, am anfang war alles schön, er erfüllte mir jeden Tag den wunsch vor den Augen (bin muslimin falls es ne rolle spielt) später wurde er eifersüchtiger und verbot zu all meinen Freunden (männlich) den Kontakt , für mich noch verständlich , da es sich auf Gegenseitigkeit beruhte, soziale Netzwerke etc waren sowieso tabu. Ich durfte nicht mal mit meinen Cousengs über whatsapp schreiben. Er verbot mir sogar jeans hosen anzuziehen, weil es wohl meine Kurven betone' , enge sachen durfte ich nicht anziehen und eine jeans durfte ich unter der bedingung anziehen wenn ich ein lockeres oberteil was über den po geht anziehe. Roten lippenstift durfte ich nicht tragen , weils 'schlampig' ist hackenschuhe waren ein no go , und zu viel schminke WAS JA meine SACHE ist sieht wohl an mir nicht so schön aus ( ich liebe es mich zu schminken und andere zu schminken! ) Um 21:30 musste ich spätestens zuhause sein, selbst wenn es mit meiner MUTTER war ! 1jahr und 11monate hielt ich das ganze aus und irgendwann hatte ich den mut mit ihm schluss zu machen, obwohl ich ihn heiraten wollte später ich bin momentan 18jahre alt und er ebenfalls! Mit 19wollten wir uns Verloben und mit 24/25 heiraten. Naja.. Ich merkte durch dieses ganze wurde ich zu jemanden , der ich gar nicht bin. Ich war vor ihn so ein liebe oller und lebensfroher mensch, er hat mich glücklich gemacht aber durcj diese verbote gingen die gefühle weg.. Ich fühlte mich so als wäre ich gezwungen mit ihm zusammen zu bleiben, weil ich mit ihm geschlafen hab, vor ihm hatte ich nicht mehr als einen kuss, nicht mal rummgemacht hatte ich. Nunja.. Und iwann musste ich dann mit einem jungen aus meiner klasse zsm an einem bioprojekt arbeiten (ein tag nach unserer trennung um genau zu sein) ich fand ihn schon immer attraktiv ( er modelt und ist 20) aber fand ihn zu eingebildet und dachte er hat mit vielen was an laufen deswegen ignorierte ich ihn immer , wenn er meine nähe aufsuchte.. Und als wir lernen wurden kamen wir und näher er hat versucht für mich dazu sein statt das wir für bio lernten schauten wir und an und redeten ich fühlte mich so sicher.. Wir kamen uns näher er ärgerte mich kniff mich andauernd am bauch und dann waren wir kurz davor uns zu küssen aber ich zog mich zurück , weil es für mich noch viel zu frisch war .. Nunja Tage später fragte ich ihn ob wir zsm englisch lernen könnten und wir versuchten wieder zu lernen , und das selbe passierte wieder aber dies smal zog ich mich nicht zurück sondern küsste ihn.. Es war unglaublich nach 2jahren jemanden anderes zu küssen.. Und dann gingen wir zu ihm aber da passierte nichts ausser küssen rummachen etc .. Und dann am nächsten tag wurde er komisch er behandelte micj wie alle anderen wenn eir redeten waren neben und andere und er dreht sich von mir weg etc .. Ich versuchte dann immer seine aufmerksamkeit zu bekommen aber er wurde kalt im Chat antworte er nur selten und schrieb mich nie an.. Dann kam ich mit meinen ex wieder zsm weil er mir versprach sich zu ändern das mit dem anderen jungen weiss er bis heute nicht .. Und dann merkte ich aber das ich gefühle für den andren hatte und keine mehr für meinen ex.. Und machre schluss. ABER der andere hatte mich und ihn gesehen und sprach mich voll oft drauf an ob wir wieder zsm sind etc .. Oder wenn ich mit anderen Jungs rede wird er zickig oder neidisch .. Ich hatte mal ein foto drinn von meinen lippen und er bat mich es rauszurun weil es 'schlampig' aussieht.. Dabei sagte er mir das er es nicht einmal schlimm findet wenn Frauen sex haben wieso fand er dann mein bild 'schlampig'? Als ich ihm das fragte war seine antwort : das ist was anderes..Iwann kamen wir uns wieder näher und waren bei ihm und dann gingen wir zu weit und waren kurz davor miteinander zu schlafen, er kam und wurde wieder komisch..und war wieder kalt (er denkt wir hätten miteinander geschlafen aber dabei war er nicht in mir ..) naja dann wollte ich desöfteren mit ihm schreiben .. Er ist einer der nicht gerne schreibt sondern gleich live alles beredet bzw kaum zeit hat sich zu treffen.. Er ist meistens am lernen, Fitness machen oder etc.. Naja und dann iwann sagte ich ihm es sei vorbei für immer und er fragte mich was ich will ich antworte mit 'deine Nähe ' und er meinte er kriegt von jedem nähe und will sie von gar keinem! Aber wenn ich vor ihm bin wird er eifersüchtig oder versucht mich eifersücjtig zu machen.. Oder mich zu ärgern.. Ich bin die einzigste , bei dem er nichts sagt wenn ich ihn 'schlage' quasi ärgere oder seine haare verwuschle bei allen anderen hält er einen abstand obwohl er ja angeblich voll der A******* ist und pro tag 3mal sex hat. Dann gabs ferien und wir wollten uns treffen und iwie kam es nicht dazu und gestern , hatte ich ne freistunde ubd er ebenfalls da wollte ich das er in der schule bleibt und er wollte unbedigt nachhause dann meinte er ich soll ihm begleiten als wir bei ihm waren ging alles schnell er zog mich aus bevor ich geil war küsste mich drehte mich um (er denkt ja wir hätten schon miteinander geschlafen) und nahm mich von hinten.. Obwohl ich meinte er soll aufhören und sagte es würde mir sehr wehtun.. Dann nach 5min kam er .. Ich fragte ihn was das war , und er sagte das wolltest du doch.. Ich wollte mit : nein ich wollte deine nähe aber keinen sex antworten da sagte er beeil dich ich schreibe gleich ne klausur bevor ich dich aus der wohnung schmeisse ich war so ssuer und traurig das ich nichts sagte und die tür schloss und einfach gibg beim gehen fiel iwas runter er machre die tür auf und fragte mich ob alles okey ist ? Ich nickte ohne ihn anzuschauen, weil ich in tränen sonst ausgebrochen wäre.. Najaa.. Und dann schloss er langsam die tür und dann zog ich meine schuhe auf den treppen und fing an zu weinen.. Weiss nicht ob er das hörte .. Dann ging ich zur schule und er ass noch iwas am abend schrieb ich ihm das ich ihn hasse .. Und es kam keine antwort.. Was soll ich tun? Wie soll ich mich verhalten? Soll ich ihm sagen das ich gefühle habe? Mag er mich? Wäre es nur für den sex dann würde er es mit anderen tun, viele wollen was von ihm, ich bin für viele hübsch und kurvig aber er könnte auch eine nehmen die leichter zu haben ist immerhin hätte er sich dann nicht gedanken machen müssen, sondern er könnte eine nehmen die ihn dann nicht nervt nachdem so etwas passiert ist , sondern eine die es oft tut und es ihr egal ist mit ihm.. Zumal wieso wird er eifersüchtig ??
 

Anzeige(7)

G

Gast18

Gast
Ich komm echt nicht weiter er sucht andauernd meine Nähe und wenn ich ihm schreibe antwortet er nicht ich fühle mich so dreckig und hilflos .. Vorallem weil man bei uns vor der ehe nicht einmal geschlechtverkehr haben darf..!
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Silent Heaven Dilemma... +pv Liebe 8
Heike Ständiger Wechsel zwischen gut und schlecht Liebe 10
V Fühle mich illoyal und zwischen den Fronten Liebe 15

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Kleiner Löwe hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Frau Rossi hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben