Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Die Logik vom Glücklichsein - Teil 2

_Tsunami_

Urgestein
Jepp, war dann heute wieder im Refraktionsraum. Für mich sieht es so aus, als könnte ich noch eine kleine und sehr wichtige Veränderung herbeiführen. Zwar werde ich mit der nächsten Modifikation wahrscheinlich nennenswerte Einbußen in Sachen Fernsicht haben, aber mit der Nahsicht sollte es mit ein bisschen Glück "in Ordnung sein".

Ich bin wirklich sehr, sehr gespannt.
 

_Tsunami_

Urgestein
Allright, neues Glas ist bestellt, dieses Mal für mein rechtes Auge. Das dürfte jetzt höchstwahrscheinlich dann doch das Ende einer sehr langen Reise sein. Wird nicht optimal sein in dem Sinne, dass die Fernsicht nicht gerade toll sein wird, aber wenn ich auf eine Distanz von 5 bis 10 Metern wieder normal bzw. belastungsfrei sehen kann, insbesondere eben dann auch vernünftig am PC und mit diversen Unterlagen arbeiten kann, reicht mir das zumindest vorerst aus. Was dann Sachen wie Autofahren oder so betrifft, das ist zumindest vorerst nachrangig, nicht wirklich relevant.

~~~

Es geht auch nur noch um so eine kleine, verfi**te Viertel Dioptrie Abschwächung in der Sphäre für mein rechtes Auge. Meinen letzten Messungen nach sollte das eigentlich sehr gut funktionieren. Wenn die "anderen" messen, müssten es aber auf meinem rechten Auge ganze 2 Dioptrien mehr sein, was aber gar nicht geht, weil mir in der Nähe dann alles vollkommen verschwimmt. Permanente Kopfschmerzen, und ich kann gar nichts mehr lesen oder tun. Vollkommene Überlastung.

Lieber sehe ich in der Ferne schlecht, als dass ich gar nichts mehr oder nur unter unerträglicher Anstrengung tun kann.

~~~

Ich gehe auch nicht davon aus, dass die "anderen" ihren Job fehlerhaft bzw. schlecht machen, dafür waren es einfach viel zu viele, sondern es liegt daran, dass meine Augen sehr speziell bzw. empfindlich sind.
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
cafard Die Illusion vom Seelengefährten Leben 27

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Regeln Hilfe Benutzer

Du bist keinem Raum beigetreten.

    Anzeige (2)

    Oben