Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Die lieben Lehrer

G

Gast Sandy

Gast
Hallo, liebe Leute...sorry schon mal im voraus, dass der Text wohl warscheinlich etwas länger wird.

Aber jetzt zu meinem Problem: In der neunten Klasse haben wir neue Lehrer bekommen (das war 2006). So haben wir auch einen neuen Musik- und Sportlehrer bekommen. Er war so Mitte 30. Am Anfang mochte ich ihn gar nicht. Er sah zwar richtig gut aus, kam aber auch richtig arrogant und eingebildet rüber. Irgendwann dann hab ich mich in ihn verliebt. Er lächelte mich immer an, wenn er reinkam usw. Außerdem hatte ich zu dem Zeitpunkt viele Probleme zu Hause. In den Pausen haben wir oftmals darüber geredet und er hat auch mit meinen Eltern gesprochen. Er hat mir gesagt, dass er immer auf meiner Seite ist und hinter mir steht. Auch wenn ich Probleme mit anderen Lehrern hatte, hat er das für mich geregelt. Er war gerade die Stütze, die mir von zu Hause aus fehlte! Dieses Jahr habe ich die Schule gewechselt, weil ich mit meiner Klasse nicht klar gekommen bin. Es war so hart, weil ich ihn damit auch loslassen musste. Am liebsten hätte ich geweint, als ich mich von ihm verabschiedet hab, aber ich konnte nicht. Dieser Tag war der schlimmste meines Lebens!! Ich stand vor ihm und konnte nichts mehr sagen.....er hat gemerkt, dass es mir schlecht geht, hat das aber nicht auf sich bezogen. Am Schluss hat er mich dann umarmt und gesagt, dass er gespannt sei, wie es für mich wird.
Eigentlich hatte ich gehofft, dass ich mit dem Schulwechsel auf lange Sicht gesehen auch dieses Problem löse....kurzzeitig war es auch fast verschwunden, aber jetzt vermisse ich ihn von Tag zu Tag mehr. Ab und zu schreib ich ihm mal eine e-mail, aber nicht zu oft, ich will ihn ja nicht nerven. Im Moment weiß ich einfach nicht, was ich tun soll....am liebsten würd ich es ihm irgendwie sagen, aber ich habe Angst, dass ich damit alles kaputt mache. Er hat ja auch eine Freundin!!! Ich bin mir auch noch nicht mal sicher, ob es wirklich Liebe ist oder ob ich einfach nur eine Vaterfigur suche ( was ich aber eher weniger glaube). Und ich habe das Gefühl, dass ich es irgendwann sagen muss, um damit abschließen zu können. Bitte helft mir und sagt mir was ich tun soll!!! DANKE
 

Anzeige(7)

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
S Freuen sich Lehrer dann? Schule 5
F Lehrer scheint fehl am Platz zu sein Schule 10
U Sexuelle Belästigung durch Lehrer Schule 5

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben