Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Die Liebe fehlt mir doch ein wenig

G

Gast

Gast
Hallo!

Ich bin sehr dankbar dafür, dass nach langer Zeit einige Menschen sich gefunden haben, bei denen ich mich doch sehr wohl fühle. Ohne diese lieben Menschen wäre ich wahrscheinlich ein Wrack, weil ich sehr liebesbedürftig bin. Ich werde manchmal in den Arm genommen und sie sind auch nett. Das hab ich so sehr gebraucht irgendwie.Dennoch fehlt mir partnerschaftliche Liebe doch sehr und ich hab es jetzt schon auf einen langen Zeitraum des Singledaseins gebracht, weil ich auch nicht irgendeinen will. Ich möchte eben lieben und das wird einem ja nicht einfach so geschenkt. Ich hab halt Angst, dass ich irgendwann psychische Krankheiten entwickel, wenn ich so lange allein bin. Es kann schon gut sein, dass ich ein Jahrzehnt vollmache. Das ist jetzt krass gesagt, aber ich hab ja keine Ahnung, wie Liebesbeziehungen sich entwickeln. Ich hatte noch nie eine LIEBESbeziehung.
 

Anzeige(7)

J

Junesun

Gast
Hallo!

Ich bin sehr dankbar dafür, dass nach langer Zeit einige Menschen sich gefunden haben, bei denen ich mich doch sehr wohl fühle. Ohne diese lieben Menschen wäre ich wahrscheinlich ein Wrack, weil ich sehr liebesbedürftig bin. Ich werde manchmal in den Arm genommen und sie sind auch nett. Das hab ich so sehr gebraucht irgendwie.Dennoch fehlt mir partnerschaftliche Liebe doch sehr und ich hab es jetzt schon auf einen langen Zeitraum des Singledaseins gebracht, weil ich auch nicht irgendeinen will. Ich möchte eben lieben und das wird einem ja nicht einfach so geschenkt. Ich hab halt Angst, dass ich irgendwann psychische Krankheiten entwickel, wenn ich so lange allein bin. Es kann schon gut sein, dass ich ein Jahrzehnt vollmache. Das ist jetzt krass gesagt, aber ich hab ja keine Ahnung, wie Liebesbeziehungen sich entwickeln. Ich hatte noch nie eine LIEBESbeziehung.
Du brauchst keine Angst zu haben psychische Krankheiten zu entwickeln aufgrund Deines langen Singledaseins.
Sei froh, dass Du noch keine Liebesbeziehungen hattest, denn DIE können Dich in die Klapsmühle bringen!
 

Mystic Prophecy

Aktives Mitglied
Du brauchst keine Angst zu haben psychische Krankheiten zu entwickeln aufgrund Deines langen Singledaseins.
Sei froh, dass Du noch keine Liebesbeziehungen hattest, denn DIE können Dich in die Klapsmühle bringen!
Na, ganz so einfach kann man es sich auch nicht machen.

Es gibt genügend, die unter ihrer Beziehungslosigkeit leiden. Entweder, weil sie schon sehr lange keine Beziehung hatten, oder gar überhaupt noch niemals eine. Und in den allermeisten Fällen geschieht dies nicht freiwillig.

Man hat eher die Wahl, eine nicht funktionierende Beziehung zu beenden, als eine Beziehung zu führen, wenn kein passender Partner vorhanden ist.

@ Gast
ich wünsche mir für Dich, dass Du keine psychischen Schäden davon trägst. Ausschließen lässt es sich wohl weder in Beziehungen, noch ohne.
Kommt immer darauf an, wie Du damit umgehen kannst und wie stark es Dich belastet.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
G Ich liebe meinen Mann aber...... Liebe 121
M Verlust von interesse, liebe Liebe 9
L Wie zeigt euch euer Partner eure liebe bzw woran merkt ihr es? Liebe 31

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • C (Gast) cashew

    Anzeige (2)

    Oben