Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Die letzten Tage denke ich wieder an meine Ex

G

Gast

Gast
Ich bin w und bisexuell.

In meiner sehr langen Beziehung (13 Jahre) hatte ich insgesamt zwei Beziehungen mit Frauen "nebenher". Mein Exfreund wusste dies und war ok damit, es gab nie geheimnisse. Er kannte und mochte beide auch. Die eine war eher sexuell und sehr locker, die zweite war sehr innig und verschmust, wir hatten uns wirklich sehr lieb. Ich habe aber meinen Freund immer viel mehr geliebt und es war klar,dass ich ihn nicht verlasse. So ging die innige Beziehung auseinander, weil sie sagte, sie wolle mich ganz, aber wisse, das ginge nicht.nund da sie mich nicht vor eine Wahl stellen wolle, denn sie liebe mich und wolle mein bestes, zog sie sich zurück. Wir hatten noch zweimal ein Treffen, nach längerer Zeit. Doch sie hat darum, wieder getrennte Wege zu gehen, da sie mich immer noch liebte.

Die Beziehung zu meinem Freund ist schon lange vorbei (6 Jahre ), aus anderen gründen. Ich habe gelitten wie ein Hund weil es meine große Liebe war und war bisher nie wieder fest mit jemanden. Langsam aber kann ich darüber wegkommen. Und die letzten Tage denke ich immer wieder an diese Frau. Wie sie gelächelt hat. Wie sie küsste. Dann bekomme ich Wehmut. Obwohl das schon 10 Jahre her ist....wie es ihr wohl geht? Warum denke ich plötzlich an sie? Ist das normal oder spinne ich?
 

Anzeige(7)

Dess

Aktives Mitglied
Lieber Gast,

es ist nicht wichtig ob etwas normal ist ( der Begriff der "Normalität" verändert sich je nach Jahrhundert und Gesellschaftsystem), und Du spinnst ganz bestimmt nicht, wenn Sehnsuchtsgefühle in Dir hochkommen zu einem
Menschen, den Du ( und der Dich) geliebt hat, jedoch die damalige Situation ein schmerzfreies Beisammensein für Deine Freundin nicht mehr erlaubte. Eure Trennung war so gesehen nicht freiwillig und gewollt, sondern eigentlich eine Not- und Überlebenslösung, vor allem für Deine Freundin, als sie realisierte, dass die Beziehung so wie sie sich wünschte, keine Zukunft hat.

Jetzt haben sich die Verhältnisse jedoch geändert, und deshalb dürfen auch die alten Gefühle wieder hochkommen.
Wenn ich Dich wäre, würde ich jetzt auf jeden Fall mit Deiner Freundin den Kontakt wieder suchen, damit Du erleben kannst, wie ihr HEUTE zu einander fühlt, wie die Verhältnisse sind. Selbst wenn Du herausfinden solltest, dass sie inzwischen "glücklich" liiert ist, wüsstest Du dann woran Du bist, und hast Deine Gefühle ernst genommen. Versuchst Du diese jetzt jedoch mit aller Gewalt zu verdrängen, werden sie viel eher wieder kommen, und möglicherweise neuen Begegnungen im Wege stehen. Liebe Grüsse, Desdemonaschall
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
C Sein bester Freund raubt mir den letzten Nerv Liebe 7
A Hilfe, ich denke den ganzen Tag an meine Ex Liebe 4

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • D (Gast) Deprigirl
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • @ Otter:
    Guten Tag @deprigirl
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben