Anzeige(1)

Depressiv für immer ?

LieKum2011

Aktives Mitglied
hallo an alle user/innen,

ich hätte mal eine frage an alle interessierten mitglieder :

wenn die ursache für eine depression entfällt, ist ein mensch dann auch nicht mehr depressiv ?

als beispiele für den auslösenden effekt einer depression möchte ich nennen : versagensängste, mobbing, starker unerfüllter wunsch und liebeskummer.

viele liebe grüße aus köln

LieKum2011
 

Anzeige(7)

Sams78

Mitglied
was aber auch schlimm ist!!!!
ich habe glaube ich auch ne depression...möchte manchmal nicht mehr leben...und komme nicht weiter....sitze dann nur in der ecke und könnte weinen=(
aber glaub mir es geht weiter,oder?
 

Sams78

Mitglied
was aber auch schlimm ist!!!!
ich habe glaube ich auch ne depression...möchte manchmal nicht mehr leben...und komme nicht weiter....sitze dann nur in der ecke und könnte weinen=(
aber glaub mir es geht weiter,oder?
 
C

CarpeDiem20

Gast
es gibt kurzzeitige depression wie man sie nach einer trennung erlebt, das hatte ich auch schon durch, ich konnte mich zum glück wieder fangen.
es gibt leider auch fälle wo die depression chronisch ist.
kommt man aus dieser chronischen ohne hilfe nicht mehr heraus ist meist ratsam einen psychologen aufzusuchen.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben