Anzeige(1)

Den traurigsten Film, den ihr jemals gesehen habt?

T

The Peace

Gast
Also bei mir ist es eindeutig Hachiko der alte Film aus den 80ern als auch das Remake von 2009 mit Richard Geere sind so traurig. Noch nie habe ich und das obwohl ich kein Mädchen bin soviel geweint bei einem Film.

Nach der wahren Geschichte des Hundes der fast 10 Jahre lang täglich beim Bahnhof aus seinen bereits verstorbenen Besitzer wartete, da er ihn als er noch lebte auch täglich vom Bahnhof abholte und dorthin begleitete.

Kennt ihr den Film?
 

Anzeige(7)

G

Gast

Gast
ich kenne den film hatchiko und hab selbst auch ganz schön dolle geweint bei dem film, aber ob s der traurigste ist den ich kenne
der film ist sehr sehr berührend!
 

Timmymama

Aktives Mitglied
Yeep, Hachicko dürfte auch bei mir auf den Top 5 der traurigsten Filme landen, schon krass der Film vor allem wenn man selbst HUndebesitzer ist

Da ich die Filmrezession aber schon vorher gelesen habe, hab ich mir den Film lieber alleine daheim angeschaut-finds nicht ganz so prickelnd verheult aus nem Kino rauszukommen und dann mit den Öffis nach Hause fahren zu müssen ;-)
 
W

WinterMädchen

Gast
Also ich habe ziemlich bei dem Film "The Last Song" weinen müssen.
In Deutschland heißt der allerdings "Mit dir an meiner Seite" :)
 
T

The Peace

Gast
Ne,

kenn ich nicht.

Aber ganz traurig fand ich auch das Buch;
"Anna Karenina von Tolstoi"...
den Film hab ich allerdings noch nicht gesehen.
Kenn ich nicht, werde mich aber mal umschauen.

Kennst du das Buch ,,Sadako will leben", wenn man das verfilmen würde, wäre das auch sicher ein trauriger Film.
 
T

The Peace

Gast
Yeep, Hachicko dürfte auch bei mir auf den Top 5 der traurigsten Filme landen, schon krass der Film vor allem wenn man selbst HUndebesitzer ist

Da ich die Filmrezession aber schon vorher gelesen habe, hab ich mir den Film lieber alleine daheim angeschaut-finds nicht ganz so prickelnd verheult aus nem Kino rauszukommen und dann mit den Öffis nach Hause fahren zu müssen ;-)

Ich finde Akita sind sehr schöne Hunde. Mein Bruder hat einen kleinen Mischlingspekinesen und der ist auch voll niedlich, da kommt einem der Film nochmal näher wenn man viel mit Tieren insebesondere Hunden zu tun hat.
 
T

The Peace

Gast
Also ich habe ziemlich bei dem Film "The Last Song" weinen müssen.
In Deutschland heißt der allerdings "Mit dir an meiner Seite" :)

Ich habe mir gerade den Trailer angesehen, aber irgendwie wirkt das wie ein ganz normaler Liebesfilm? Was macht ihn so traurig und besonders für dich? Geschieht irgendwas wirklich trauriges im Film?
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Der Gast Ramon hat dem Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben