Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Deinem Vater sollte wirklich eine kleine Rüge erteilt werden,...

Hybris

Aktives Mitglied
höre ich öfters mal. Sofern sich ein Mensch meine private Geschichte bis zum bitteren Ende anhören mag.
Ich denke darüber, bzw. über Rüge und Bestrafung sehr ambivalent.
Dieser Mann hat sich gemäß der gesetzlichen Bestimmungen Jahrzehnte korrekt verhalten.
Meine Schwester hat unter Garantie alles finanzielle ausgeschlachtet, was möglich ist.
Ich hätte mir schon Mal insgeheim sein Ableben gewünscht. Immerhin ist er über 90 Jahre.
Und schwer Herzkrank! Das scheint wohl die Krankheit als Weg zu sein...,nach Dahlke.
Lach, aber immerhin...der Mann schlägt sich tapfer!
Lebenslänglich das Joch der Arbeit auf sich genommen, um Frau und Kind oder auch Kinder zu ernähren.
Klar bin ich scharf auf das Erbe, aber steht mir dies vom Gesetzgeber überhaupt zu.
Und was sind schon die ersten zwanzig Jahre, wenn ich seit über dreißig Jahren den Kerl und seine Frau eigentlich nicht mehr gesehen habe.
Wir wollen dich nicht sehen, wenn....das hat meine Mutter mir unmissverständlich zu versehen gegeben.
Sie hat eine Tochter und Enkeltochter in Bochum.
Beide sind nett und freundlich an ihrem Tisch, sofern auf Besuch.
Etwas anderes kann der herzkranke alte Mann auch nicht aushalten.
 

Anzeige(7)

Hybris

Aktives Mitglied
Als wenn's hier in Bremen System hätte.
Die einen wollen mir meine dicken Brüste aus dem BH Grabschen, oder mit ihren Arbeiter Händen an die Kehle und den Nacken massieren.
Gut, das war dieser dumme alte Kroate.
Aber mit der Papier Schere meine Haare bearbeiten, blond färben und mir ständig auf die Brust Patschen.. so viel anderes wie nen Proleten an meine Kehle, Axel, Atlas und Nackenmuskulatur, sowie Brust Muskeln lassen...ist das auch nicht.
Was für ein widerliches Pack ist das denn.
Den Leuten fehlt es an Zwiebeln und Kartoffeln, aber keine Hemmungen mir die Schere
,bzw. die Hände an den Hals zu setzen.
Ich würde niemals wagen, solch armen Menschen zwischen die Beine in den Schritt zu Greifen.
Auch nicht an der ihren Haaren rumzuschnibbeln, bzw. irgendwie was an den Haaren durch Schneiden zu verändern.
Was sind das für fürchterliche Menschen, welche hier rein wollen.. bzw.schon drin sind.
 

Hybris

Aktives Mitglied
Mit einem von diesem Dreckspack habe ich vor 26 Jahren meine einziges, glücklicherweise einziges Kind bekommen.
Wo die Liebe hinfällt..., nicht in die Petrischale bei Pro Familia...im champus ersoffen.. lach.
Nein natürlich nicht...,wird mich noch teuer zu stehen kommen dieser Kinderwunsch.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Serafina-13 Vergewaltigung durch Vater des Kindes Gewalt 44
Kaya1308 Agressiver Vater Gewalt 8
A Inzess~Vom eigenen Vater sexuell-Missbraucht. Gewalt 10

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben