Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Cyber Pandemie?

Twilight

Aktives Mitglied
Hallo,

Am 9.7.21 hat das WEF die cyber polygon abgehalten wie jedes Jahr.
Wie wahrscheinlich ist demnächst ein hackerangriff auf eine lieferkette die für globales erliegen führen könnte wo ein lockdown dagegen nur ein Witz ist?
 

Anzeige(7)

Styx.85

Aktives Mitglied
Lebt man in den Tag hinein und ignoriert potentielle Gefahren, wirft man den Verantwortlichen (zurecht) Ignoranz und schlechte Vorbereitung vor.

Setzen sich Verantwortliche oder meinetwegen auch "Eliten" mit potentiellen Bedrohungen auseinander, sagt man ihnen seit Neuestem Verschwörungstheorien nach.

Ich glaube, es ist egal, was die machen oder wie sinnvoll das ist... Gewissen Leuten reichen Schlagworte wie "Weltwirtschaftsforum" bereits aus um die nächste Verschwörung zu wittern.

Eine globale Pandemie übrigens war / ist bei unserer Globalisierung quasi längst überfällig. Wenn man schlau ist, wertet man sie gut aus und ist besser gwappnet wenn die nächste kommt.... eventuell mit einem dann gefährlicheren Virus. Die Menschheit muss Hygiene lernen, wenn sie zusammenrücken will.
 
Zuletzt bearbeitet:

Doratio

Aktives Mitglied
Unwahrscheinlich ist so etwas nicht.
Selbst Krankenhäuser und Behörden wurden schon gehackt, und nicht umsonst werden jedes Jahr enorme Summen an Lösegeld bezahlt.
Wenn sich eine ausreichend große und qualifizierte Gruppe zusammensetzt, kann man zumindest für eine gewisse Zeit einen beachtlichen Schaden anrichten.
 

Bärt

Aktives Mitglied
Da gibts auch Dokumentationen drüber. Meistens haben kleine Firmen bei so etwas Probleme und selbst von denen haben die meisten Backup Betriebssysteme auf den Rechnern um im Notfall gerüstet zu sein.
Der globale Handel mit bspw. Lebensmitteln wird nicht durch Hacker zum erliegen kommen. Notfalls wird man auch mit Stift und Blatt Papier+Telefon und Faxgerät handeln.
 

Bärt

Aktives Mitglied
Das gehört zur nationalen Grundversorgung, da bin ich fast sicher das die Netze auch noch im Notfall analog bedient werden können...Ich würde mir da nicht so große Gedanken machen.
 

Dragon234

Aktives Mitglied
Ist doch nicht schlimm. Kommt der amazone schrott halt 3 tage später.
Der lkw mit dem Bananen wird wohl trotz angriff weiter rollen und pünktlich bei supermarkt des vertrauens eintreffen.
 

Doratio

Aktives Mitglied
Trotz voller Regale könnte es passieren, dass man ohne seinen Einkauf den Laden wieder verlassen muss. So wie z.B. hier in Schweden, wo plötzlich keine Kasse einer großen Supermarktkette mehr funktionierte.
In der heutigen Zeit ist fast alles vernetzt, einfach mal auf analog umschalten ist da gar nicht mehr möglich.
 

carrot

Aktives Mitglied
Wirklich ungemütlich wird es, wenn mal das Stromnetz oder im Winter die Gaspipeline gehackt wird.
Das mit der Gaspipeline soll ja in der USA schon gewesen sein und das Stromnetz in der Ukraine.

Bez. den Lieferketten welche die Supermärte beliefern, hatten wir ja schon einen Vorgeschmack am Anfang der Corona-Pandemie als alle hinter so Dingen wie Klopapier hinterherliefen.

Ich habe auch den Eindruck, dass irgend etwas in der Richtung noch kommt.
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • R
  • S (Gast) ssrt1
  • S (Gast) ssrt010
  • S (Gast) ssrt0101
  • S (Gast) ssrt101
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • @ Rocco:
    Ich habe nie behauptet dass es so ist ich habe nur gesagt, dass ich es mir vorstellen kann
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Wenn dem nicht so ist ist doch alles gut
    +1
    Zitat Link
  • @ Kampfmaus:
    jupp
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Dann solltest du Kampfmaus, aber mal den Kontakt zu AcidBunny suchen und ihn/sie zur Rede stellen
    Zitat Link
  • @ Kampfmaus:
    ja, mach ich
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    feini
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    @Kampfmaus, Wie geht es dir?
    Zitat Link
  • @ Kampfmaus:
    Nicht so, danke der Nachfrage und selbst?
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Auch nicht so
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Gast ssrt010 hat den Raum betreten.
  • (Gast) ssrt010:
    Rocco meinte:
    Wenn dem nicht so ist ist doch alles gut
    garnix is gut... du bist echt durch fuer mich... aber losgetreten hat die ganze Aktion Acid Bunny... und das werd ich noch mit den Mods abklaeren!!
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Ach du das stört mich nicht. Kenne dich doch garnicht und du juckst mich nicht
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Da zucke ich mit den Schultern, ganz eiskalt ^^
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt010:
    Und ein Hase C folgt mir jetzt auf einmal... wahrscheinlich um nachzuvollziehen ob ich mich an kleine Mädchen ran mache!!!
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Hase hat mit dem ganzen hier absolut nichts zu tun
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt010:
    Rufmord ist was Herrliches!!!
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Und er ist aus einem anderen Chat. Geht dich aber nichts an
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt010:
    Rocco meinte:
    Ach du das stört mich nicht. Kenne dich doch garnicht und du juckst mich nicht
    du bist Luft fuer mich
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    ssrt010 meinte:
    du bist Luft fuer mich
    Dann schreib mich aber bitte auch nicht voll <3
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Gast ssrt101 hat den Raum betreten.
  • (Gast) ssrt101:
    Rocco meinte:
    Dann schreib mich aber bitte auch nicht voll <3
    Du hast nicht mal den A**** in der Hose um dich zu entschuldigen...
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt101:
    Rocco meinte:
    Und er ist aus einem anderen Chat. Geht dich aber nichts an
    warum schreibst du es mir dann??
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Ich kann es dir gern nochmal sagen. Du juckst mich nicht
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Wieso sollte ich mich entschuldigen?
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben