Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Coronaimpfung bei von Willebrand Jürgens Syndrom

Blablub90

Neues Mitglied
Guten Abend,

vielleicht gibt es hier jemand der ebenfalls unter dem vws leidet (Typ 1) und bereits die Corona Schutzimpfung erhalten hat. Leider habe ich bisher viel negatives gelesen, zwecks Einblutungen bis hin zu Kribbeln in Gliedmaßen und Lähmungserscheinungen. Deshalb bin ich auch skeptisch, was die Schutzimpfung angeht.
Könnt Ihr aus eigener Erfahrung anders berichten?
Vielen Dank vorab für eure Antworten
 

Anzeige(7)

Mandrayke

Aktives Mitglied
Bin natürlich kein Arzt. Aber auch wenn ich die Impfung wie wild verteidige, bei einer Blutgerinnungskrankheit würde ich auch genau abwägen.

Vielleicht solltest du zu deinem Arzt gehen, der das für dich behandelt, und mit ihm/ihr abchecken welche Sachen wie stark belegt sind bzw. auftreten.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • (Gast) Souli:
    Hi
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben