Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Chef möchte Versicherungsbüro unbedingt geöffnet lassen trotz Corona

Hallo zusammen, wie so viele mache auch ich mir momentan Gedanken wegen des Coronavirus. Ich arbeite in einer Versicherungsagentur, wo nun zwar der direkte Kundenkontakt eingestellt wurde, aber das auch nur, weil es von der Regionaldirektion so vorgeschrieben wurde. Allgemein wird das Thema "Corona" hier eher belächelt.

Beispiel: Einer der Agenturchefs kommt mit Schnupfen und trockenem Husten zur Arbeit mit der Aussage, wegen so einer läppischen Erkältung bleibt man doch nicht zuhause. Die vollgerotzten Taschentücher werden einfach bei mir in den Mülleimer geworfen, weil der eigene voll ist. Hände waschen / desinfizieren tut hier auch keiner.

Ständig gibt es Teamsitzungen in einem sehr kleinen Raum, wo es quasi unmöglich ist, einen Mindestabstand von den empfohlenen 1,5m einzuhalten.

Ein anderer Mitarbeiter hat nebenbei noch ein Gewerbe und verkauft Putzmittel an Privathaushalte, die er auch jeden Tag nach der Arbeit noch munter ausfährt.

Ich habe schon oft vorgeschlagen, dass ich meine Arbeit (Innendienst) problemlos auch im Home Office erledigen kann, aber das möchte mein Chef nicht, denn laut ihm kann er so ja nicht kontrollieren, ob auch wirklich gearbeitet wird. Na herzlichen Dank für das Vertrauen. Ich arbeite seit 7 Monaten hier, war in dieser Zeit nie krank oder irgendwie unzuverlässig, aber hey, hauptsache ich hocke in der Agentur rum, wo jeder das Thema Corona belächelt.

Kann mich jemand verstehen? Oder fändet ihr es übertrieben, die Agentur zu schließen?
 

Anzeige(7)

G

Gelöscht

Gast

Ständig gibt es Teamsitzungen in einem sehr kleinen Raum, wo es quasi unmöglich ist, einen Mindestabstand von den empfohlenen 1,5m einzuhalten.

Ein anderer Mitarbeiter hat nebenbei noch ein Gewerbe und verkauft Putzmittel an Privathaushalte, die er auch jeden Tag nach der Arbeit noch munter ausfährt.

Ich habe schon oft vorgeschlagen, dass ich meine Arbeit (Innendienst) problemlos auch im Home Office erledigen kann, aber das möchte mein Chef nicht, denn laut ihm kann er so ja nicht kontrollieren, ob auch wirklich gearbeitet wird. Na herzlichen Dank für das Vertrauen. Ich arbeite seit 7 Monaten hier, war in dieser Zeit nie krank oder irgendwie unzuverlässig, aber hey, hauptsache ich hocke in der Agentur rum, wo jeder das Thema Corona belächelt.

Kann mich jemand verstehen? Oder fändet ihr es übertrieben, die Agentur zu schließen?
Nein, deine Bedenken sind übertrieben.

Zumindest homeoffice sollte erlaubt sein. Teamsitzungen sind nicht nötig, das kann man über E-mail auch klären.

Allerdings muss ja dein Chef zustimmen. Das wird er wohl erst, wenn jemand wegen Corona ausfällt.
 

Steph_S

Aktives Mitglied
Was Du oben beschreibst entspricht so völlig dem Stereotypen Persönlichkeits Bild von Versicherungsverkäufern, im übelsten Sinne, da ist kaum noch Luft nach unten. Das ist schon fast Satire. Staubsaugervertreter käme mir dazu noch in den Sinn.

Ich an deiner Stelle würde mir überlegen den Beruf zu wechseln, weil diese Typen sind leider in der Branche überall und wahrscheinlich in der Überzahl. Musst Du selber wissen ob Du auf dauer so ein Asoziales Umfeld ertragen willst.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
R Anmachversuch vom Chef? Beruf 9
B Chef ruft ständig nach Feierabend an. Beruf 10
Jolene Bira 0% Lob vom Chef Beruf 53

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast Thadeus hat den Raum betreten.
  • (Gast) Thadeus:
    Hi
    Zitat Link
  • @ Otter:
    Hallo Thadeus
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Peter1968 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben