Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

CDU-Schäuble geistig überfordert?

E

EuFrank

Gast
Was ich in der letzten Zeit von Wolfgang Schäuble (CDU) hören mußte, hat mir wenig gefallen. Er sagt regelmäßig Dinge, die ich nicht nachvollziehen kann. Sie erscheinen mir einfach nicht logisch.

Heute nun sah ich im ZDFPolitmagazin Frontal21 unter der satirischen Rubrik "Toll!" eine Art Zusammenschnitt von Redeschnipseln aus dem Munde Herrn Schäubles. Sicherlich muss man bedenken, dass hier durch die humoristische Nachbearbeitung einiges nicht ganz ernst zu nehmen ist.

Dennoch habe ich den Eindruck, dass man dennoch etwas vom "suboptimalen" Geisteszustand dieses Herrn mitbekommt. Vor allem sollte man auf das Ende achten. Ich frage mich wirklich, ob Herr Schäuble noch fit ist für seinen Job.

Toll! Sind wir Deutschen bescheuert?

Das ist nicht böse gemeint. Ich meine nur, dass Herr Schäuble eine wichtige Position innerhalb der Regierung einnimmt und ihr nicht mehr gewachsen zu sein scheint. Eine solche Warnung darf wohl erlaubt sein.

Ihr könnt Euch ja eine eigene Meinung von ihm machen.
 

Anzeige(7)

P

Patrick2010

Gast
Anhand von zusammen geschnittenen Szenen schließt du auf seinen Geisteszustand? Bravo. :rolleyes:
Da hat Dr. Hundehütte nicht unrecht. Da kannst du genauso gut TV Total Knöpfe als Fundus für deine Analyse vom Geisteszustand eines Politikers wählen ^^.
Aber als sonderlich kompetent stufe ich den Herren auch nicht ein.
Ohne mich als Sozialdemokrat outen zu wollen, würde ich den Herrn Stäuble schon gern für den Steinbrück eintauschen.
 

mikenull

Urgestein
Schäuble war wochenlang im Krankenhaus und arbeitete vom Krankenbett aus. Sein Problem ist wohl eher, daß die Kanzlerin etwas zögerlicher ist wie er.
 
D

Dr. House

Gast
Wobei es wohl keinen Zweifel gibt, dass Steinbrück einer der kompetentesten Finanzminister aller Zeiten war. Zu schade, dass er Sozi ist.
 

Chakuza1984

Aktives Mitglied
Was ich in der letzten Zeit von Wolfgang Schäuble (CDU) hören mußte, hat mir wenig gefallen. Er sagt regelmäßig Dinge, die ich nicht nachvollziehen kann. Sie erscheinen mir einfach nicht logisch.


Das hat Wolfgang Schäuble doch auch schon als Innenminister getan oder?! :D

Ich mein ein Innenminister der wie Rumpelstilzchen im Rollstuhl daherkommt, der all seine geplanten politischen Anschläge auf die Demokratie in diesem Lande mit einem diabolischen und hämischen Grinsen untermauerte, der sich in mehreren Interviews gar dafür aussprach dass die Bürger vor "Den bösen Buben des Internets" geschützt werden müsste.


Ich erinnere nur hier dran:


YouTube - Schäuble und der Freudsche Versprecher - Informationskontrolle


Und weils so lustig ist (bzw eigentlich zum heulen ist dass sowas in einer "Demokratie" überhaupt möglich ist) das hier:

YouTube - Das SEK singt ein Lied


Aber das ist jetzt womöglich etwas off-topic... :D
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Hase C. hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Hey224 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben