Anzeige(1)

Bruder hat PS4 kaputt gemacht

G

Gast

Gast
Hallo
Also ich habe mir vor ca. einem Monat eine PS4 gekauft, ich musste echt lange dafür sparen.
Nun hat sich vor 2 Tagen folgendes zugetragen, ich habe meinem Bruder einen Streich gespielt (der war wirklich nicht schlimm), dazu muss ich sagen das mein Bruder schon immer Aggresionsprobleme hatte, jedenfalls war er dann so sauer das er in mein Zimmer gerannt ist die PS4 genommen und auf den Boden geschmissen hat.
Ich habe natürlich versucht ihn aufzuhalten, erfolglos.
Ich bin verständlicherweise tierisch sauer und habe ihm gesagt er soll mir eine neue kaufen, sein einziger Kommentar dazu "Hättest du diese Scheiße eben nicht abgezogen, wäre das nicht passiert und du hättest deine Konsole noch"
Also bin ich zu unserer Mutter gegangen, sie meinte dann er soll mir eine Neue besorgen, meine Mutter hat aber nicht viel Durchsetzungsvermögen, vor allem wenn es um meinen Bruder geht.
Ich bin dann gestern nochmal zu ihm gegangen und habe gefragt wann er denn eine neue Konsole kaufen kann und er meinte dann nur das ich doch nicht wirklich glaube das er mir eine Neue kauft.
Ich bin so wütend, ich habe solange darauf gespart und plötzlich sind 400€ weg.
Habt ihr einen Ratschlag?
 

Anzeige(7)

Natascha74

Aktives Mitglied
Hallo
Habt ihr einen Ratschlag?
rausgehen in die Natur, an einen See, unter echte Menschen.
Erlebe was Echtes in deiner Freizeit.
Mein Sohnemann hatte nie eine Playstation oder ähnlichen Schrott.
Er war oft und lange sauer auf mich weil ich ihm sowas nie gekauft habe.
Heute ist er 16 und lacht die Spiele-Nerds aus.
 
G

Gast

Gast
Ich fürchte du wirst nicht drum rum kommen etwas mehr auf die kacke zu hauen als drum zu "bitten" dass er doch die PS4 bezahlen soll. Du könntest zum Beispiel deinen Eltern sagen, dass du deinen Bruder anzeigst wenn er sich da so uneinsichtig zeigt. Dann geraten deine Eltern in Zugzwang und es bewegt sich was.

Man muss eben manchmal eskalieren um zu seinem Recht zu kommen
 

Stechnadel

Mitglied
Du brauchst das Internet nicht. Die digitale Welt ist eine Illusion und zerstört den Menschen in uns. Distanziere dich davon, von Facebook, von diversen Foren und von den Spielekonsolen. Geh raus zu Mutter Natur und spiel dort mit deinen Freunden.
 
B

Blackjack

Gast
@Gast

Wenn deine Mutter sich deinem Bruder gegenüber kaum durchsetzen kann, dann wirst du wohl nicht viel machen können und dich so lange mit der Situation arrangieren bis du deine eigenen 4 Wände hast.

@Natascha74

Dein Beitrag hat Kindergartenniveau und wenn dein Sohnemann andere auslacht und verspottet, dann scheint der Spieleentzug entweder heimlichen Neid oder Charakterlosigkeit zu verursachen. Vielleicht fällt auch einfach der Apfel nicht weit vom Stamm.
 
G

Gast

Gast
War klar das wieder solche Sachen wie "geh raus" kommen, es ist nicht so also ich 24/7 an der Konsole hänge, ab und zu macht es einfach Spaß und dann ist man meiner Meinung nach auch nicht gleich ein Nerd.

Zu den hilfreicheren Beiträgen:
Ich kann doch nicht meinen eigenen Bruder anzeigen, klar bin ich sauer, aber ihn anzeigen?
Es ist jetzt auf jeden Fall so das ich nicht mit ihm rede, er meint nur "Sei nicht so eine Pussy "
Es nervt mich unheimlich das er meine Wut und letztendlich auch meine Gefühle ins lächerliche zieht.
Ich fürchte Blackjack hat Recht, meine PS4 sehe ich wohl nie wieder, 400€ einfach weg :(
 
G

gesger

Gast
rausgehen in die Natur, an einen See, unter echte Menschen.
Erlebe was Echtes in deiner Freizeit.
Mein Sohnemann hatte nie eine Playstation oder ähnlichen Schrott.
Er war oft und lange sauer auf mich weil ich ihm sowas nie gekauft habe.
Heute ist er 16 und lacht die Spiele-Nerds aus.
Selten habe ich so etwas arrogantes und herablassendes gelesen. Wenn du mit so etwas nichts anfangen kannst, bitte, aber lass die Beleidigungen. Dass dein Sohn sich über die Hobbies anderer lustig macht zeigt nur, dass du mit deiner Erziehung auf ganzer Linie versagt hast. Herzlichen Glückwunsch dazu.

@ Gast

Ich stimme Rose zu: Zeig ihn an. Dein Bruder muss dringendst lernen, dass so ein Verhalten Konsequenzen nach sich zieht. Heute hat er deine PS4 zerstört (was echt beschissen für dich ist), aber was macht er morgen kaputt weil ihm jemand vermeintlich blöd kommt? Zersticht er dann Autoreifen, kappt Bremsleitungen oder zerstört irgendetwas anderes mutwillig? Dein Geld (bzw. die PS4) wird dir die Anzeige vermutlich nicht zurückbringen, aber vielleicht rückt es den Kopf von deinem Bruder wieder zurecht.
 

Natascha74

Aktives Mitglied
gesger & Blackjack:
ja, ich bin stolz darauf, dass mein Sohnemann in der schwierigen Phase der Pubertät schon mit eigenen Beinen im Leben steht und keine Fantasiewelt braucht.
Dass er lieber Sport betreibt und Freunde trifft statt vor der Mattscheibe zu hocken.

Ich bin aber sehr erschüttert wenn man hier liest "den Bruder anzeigen" usw...
Das sagt einiges über die familiären Bindungen aus und tut mir für diese Personen wirklich leid.
Wem ein Kinderspielzeug wichtiger ist als soziale Kontakte bzw. sogar wichtiger als Familienmitglieder ....

Natürlich war es von dem Bruder falsch, das Spielzeug zu zerstören.
Es ist aber auch ein deutliches Zeichen, dass da schon einiges im sozialen Bereich schiefgelaufen ist, wenn man sich unter Geschwistern so etwas antut.
Charakterstärke zeigen, drüber stehen und dem bedauernswerten Kleingeist verzeihen. Es war nur ein Spielzeug.
 

brandonf.

Aktives Mitglied
Wobei man aber nicht außer Acht lassen darf, dass der TE lange für dieses "Spielzeug" sparen musste. Manch einen Konsum kann man vielleicht nicht nachvollziehen, aber man muss ihn nicht total schlecht machen oder ins Lächerliche ziehen.
Ich habe nirgendwo gelesen, dass er den ganzen Tag vor der Daddelkiste sitzen und ansonsten sein soziales Leben einstellen wollte.
Man kann sicherlich ohne als asozial oder sozial verarmt zu gelten sogar als Erwachsener einmal am Abend für 30 Minuten an einem PS4-Spiel sitzen.
Man stelle sich einmal vor, dass manch einer danach im Bett sogar noch ein Buch liest und sich einen Tag später mit Bekannten in der Oper trifft.

Zum TE:
Deine Eltern müssen etwas unternehmen. Schlimmstenfalls sollten sie ihm einfach sein Taschengeld streichen und dann Dir zur Verfügung stellen.
Das mutwillige Zerstören fremden Eigentums muss zu Konsequenzen führen. Schwerwiegend kommt doch noch hinzu, dass dein Bruder sicherlich wusste, wie wichtig dir diese Konsole gewesen ist. Er wusste bestimmt, dass du lange dafür sparen musstest und er hat sie trotzdem kaputt geschlagen.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • I (Gast) ily
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben