Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Brauche mal Zuspruch

I

Ich werde Ich

Gast
Hallo ihr!

Lebe im Moment in einer schwierigen Situation. Mein Mann wohnt und arbeitet von Montag bis Freitag in einer anderen Stadt und ist nur am Wochenende bei mir. Ich lebe hier mit meinem kleinen Sohn (3 Monate) in einer Stadt in der ich nur wenig Leute kenne. Ohne den Kleinen mache ich fast nichts. Ich fühle mich wirklich sehr einsam und überfordert. Zudem mache ich mich oft selbst fertig und kritisiere mich viel. ( Kein Selbstwertgefühl.)
Könnt ihr mir ein paar Tipps geben, wie es ich es mir leichter machen kann?
Und kann mich mal jemand in den Arm nehmen. Das fehlt mir unheimlich.

Ich
 

Anzeige(7)

G

Gast

Gast
Hallo ihr!

Lebe im Moment in einer schwierigen Situation. Mein Mann wohnt und arbeitet von Montag bis Freitag in einer anderen Stadt und ist nur am Wochenende bei mir. Ich lebe hier mit meinem kleinen Sohn (3 Monate) in einer Stadt in der ich nur wenig Leute kenne. Ohne den Kleinen mache ich fast nichts. Ich fühle mich wirklich sehr einsam und überfordert. Zudem mache ich mich oft selbst fertig und kritisiere mich viel. ( Kein Selbstwertgefühl.)
Könnt ihr mir ein paar Tipps geben, wie es ich es mir leichter machen kann?
Und kann mich mal jemand in den Arm nehmen. Das fehlt mir unheimlich.

Ich
HI, gehe doch viel mit Deinem Sohn Spazieren, das Wetter ist doch teilweise ok, frische Luft tut euch beiden gut u guck nach so Mutter/ Baby Treffen oder gehe ins Babybecken-schööön warm u man kommt bestimmt in Kontakt mit anderen Muttis

Alles Gute EUch
 
K

kriemhild

Gast
Hallo, du Einsame,
in den Arm nehme ich dich sofort in meinen Gedanken!
Aber damit ist dir natürlich nicht für die Zukunft geholfen. Du solltest schauen, wie du trotz Kind unter Menschen kommst. Gibt es nicht Angebote für Mütter mit Kindern, z.B. sog.Krabbelgruppen (gibts sogar bei uns auf dem Dorf)? Du wohnst doch sicher nicht am Rande der Welt. Hattest du vorher keinen Kontakt?Hast du Nachbarn? Lade du einfach ein paar ein, hättest doch einen Grund, nämlich euren Nachwuchs zu zeigen.Du solltest nicht erwarten, dass die anderen zu dir kommen, sondern du solltest auf sie zugehen. Nimm all deinen Mut zusammen! Und wenn dein Kind etwas älter ist, empfehle ich dir einen Sportverein. Oder ginge das jetzt schon? Die bieten oft Mutter-Kindturnen an. Ich selbst bin vor fast 40 Jahren hier aufs Dorf gezogen. Nach ca 4 Jahren fragte man mich, ob ich Lust hätte, bei einer Sportgruppe für Frauen mitzumachen (damals gabs nur Fußball für die Männer). Ich hab und an mir blieb dann die Aufgabe des Übungsleiters hängen, darüber hatte man vorher gar nicht nachgedacht (hatte mal etwas Sport unterrichtet). Damals war ich noch unheimlich schüchtern, auch ohne Selbstwertgefühl, aber diese Aufgabe hat mich wachsen lassen und mittlerweile kenne ich mehr Leute des Dorfes als mein Mann, der von hier stammt.
Du kannst aber auch andere Möglichkeiten auskundschaften, ich weiß ja nicht, wozu du Lust hättest. Z.B. gibts auch die Möglichkeit,Kurse der VHS zu besuchen. Werde einfach aktiv,denn auf dies Weise lernst du deine Fähigkeiten kennen und diese können dich stark werden lassen. Jeder hat Fähigkeiten!!!
Ich wünsche dir ganz viel Glück und vor allem MUT!
Kriemhild
 

polgara

Aktives Mitglied
Und kann mich mal jemand in den Arm nehmen. Das fehlt mir unheimlich.
Hallo du Ich :)

Klar nehme ich dich in den Arm. Mhh du riechst so gut, hast du ein neues Shampoo? Oder Duschgel?

Vielleicht solltest du dir auch überlegen, wie du dich selbst in den Arm nehmen kannst, wenn du dich so einsam fühlst. Oder hast du einen Teddy oder ein Kuscheltier, das du drücken kannst? Das hilft auch bei Erwachsenen.

Hast du schon mal an eine Mutter-Kind-Gruppe gedacht? Oder schalte doch eine Annonce, dass du Anschluss suchst. Vielleicht geht es ja jemdnem genau wie dir.

LG Pol
 
I

Ich werde Ich

Gast
Hallo!

Zu einer Krabbelgruppe gehe ich schon, aber das sind bisher recht oberflächliche Kontakte. Mir fehlt durch die Abwesenheit meines Mannes einfach das alltägliche, vertraute und intensive.
Aber ihr habt recht. Ich werde mich in Zukunft mehr selbst in den Arm nehmen und mehr auf meine Fähigkeiten schauen, um mich selbst zu stärken.

Danke schön. Ich
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
M ich brauche mal einen Rat wass ich tun sollte Ich 2
T Ich brauche einen Guten Rat bitte Ich 4
U Ich brauche Jemanden um zu reden aber wen? Ich 8

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben