Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Brauche dringend Hilfe- Scheidung/Sorgerecht

tini123

Neues Mitglied
Hallo

Eine Bekannte von mir hat ein grosses Problem. Ihr Mann hat sie vor den Augen des gemeinsamen Kindes gewürgt. Sie ist darauf abgehaun, er wollte ihr aber das Kind nicht geben. Sie hatte Angst das er dem Kind was antut. Mit einem Bekannten der bei der Polizeit ist hat sie das die Kleine geholt, die war total verstört (12 Jahre). Das Mädchen war dann wieder bei ihm (weiss nicht genau wie und warum) . Seit dem sie bei ihm war bestreitet sie die Tat gegen die Mutter plötzlich und erfindet Lügen. Wir denken er hat sie unter Druck gesetzt - denn plötzlich will sie auch nicht zurück zur Mutter. Meine Bekannte war dann beim Anwalt wegen einer Scheidung und ihrer Rechte. Da sie arbeitet, das Haus finanziert hat usw. hätte sie angeblich keinen Anspruch auf irgendwas. Da ihr Mann arbeitslos ist bekommt er das Kind und sie müsste ihn finanzieren. Sie ist am Ende da eben auch das Kind nicht mehr zu ihr will. Kann man gar nichts machen? Wer weiss Rat?
 

Anzeige(7)

M

Mahdia

Gast
Hallo!

An Stelle Deiner Bekannten würde ich lieber noch bei einem anderen Anwalt eine Auskunft einholen.

Seine Aussage, dass der Mann die Kleine bei sich behalten darf, obwohl er keine Arbeit hat und trotz des Würgens kommt mir komisch vor.

Ist gegen ihn Anzeige erstattet worden?

Leider gibt es immer wieder Menschen, die ihre Kinder gegen den (Ex)Partner aufhetzen. Mit ihrem Alter kann das Mädchen sicher noch nicht unterscheiden, wer ihr jetzt die Wahrheit sagt. Das find ich eine Frechheit von ihm!
 
R

Rübe

Gast
Hallo!

An Stelle Deiner Bekannten würde ich lieber noch bei einem anderen Anwalt eine Auskunft einholen.

Seine Aussage, dass der Mann die Kleine bei sich behalten darf, obwohl er keine Arbeit hat und trotz des Würgens kommt mir komisch vor.

Ist gegen ihn Anzeige erstattet worden?
Hallo Mahdia

So weit her geholt ist das nicht. So ähnlich war es bei mir auch, der Vater hat mein Kind seit mehr als 2 Jahren und ich renne gegen Wände, habe schon den 3. Anwalt und bekomme es nicht zurück.
 
J

Jim

Gast
Wenn er angeblich Deine Freundin gewürgt hat, ist zwars nicht schön, jedoch hat das nichts mit dem Vaterdasein zu tun, wenn er zu dem Kind gut ist ! es spielt keine Rolle was zwischen den beiden ist, ausschlaggebend ist die Vater/Kindbeziehung und wenn die in Ordnung ist, ist es halt so wie es ist ! Mit 12 ist sie ja auch nicht mehr ganz so klein.
 
M

Mahdia

Gast
Ich find das arg :(
Weil wenn jemand schon mal Gewalt anwendet, woher weiss man dann, dass dem Kind - Gott behüte! - nicht auch was passiert?

Lg
 

tini123

Neues Mitglied
hallo

@jim es ist so das die Kleine nach dem Vorfall wirklich viel geweint hat und auch zu der Mutter gehalten hat aber plötzlich als sie kurz bei ihm war behauptete sie plötzlich das Gegenteil. Und ein 12 jähriges Kind welches das Würgen mitbekommen hat bleibt doch nicht freiwillig beim Vater? das ist unverständlich und sehr merkwürdig...
 
J

Jim

Gast
Weiß nicht, schwer zu beurteilen denn man war ja nicht dabei !
@Mahdia eigentlich kann man sich schon sicher sein, denn Kinder sind heilig und da macht auch ein böser Ehemann(Partner), der trotz alledem Vater ist nichts, so sollte es zumindest sein ! Auch Frau kann gewalttätig sein und deswegen sagt nicht gleich jeder das sie als Mutter, auf das Kind genau so gewalttätig los geht ! Das ist wohl eher ne Sache unter und zwischen den Erwachsenen.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
K brauche dringend Hilfe Eifersuchtswahn Familie 6
B Brauche Rat ;( Familie 5
K Brauche Hilfe Familie 6

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben