Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Borderline? wer hilft?

G

Gast

Gast
hi erstmal... also ich schreib hier rein weil ich nicht mehr weiß was ich machen soll und ich hoffe das ihr mir ein paar tips geben könnt. ;) ohje jetzt hab ich sogar schon angst davor hier zu schreiben:/..
ehrlich gesagt weiß ich nicht mal ob das borderline ist was ich hab ^^ also ich hab in meiner kindheit viel scheiße mit dem mann meiner mutter durchgemacht, hab mit 9 das ritzen angefangen und mit mitlerweile 23 jahren noch nicht ganz aufgehört... ja in meiner jugend sind dann auch n paar blöde dinge passiert die ich aber nich weiter ausführen mag..:) als ich vor 2 jahren meinen freund kennengelernt hab dachte ich das ich das jetzt alles auf die reihe bring was ich aber nicht geschafft hab... mein problem ist folgendes ich komm mit der jetztigen situation nich mehr klar ich hab seid jahren angst irgentwo hinzugehen nur weil da andere menschen sind. ich geh nicht länger als n paar tage auf eine arbeit weil ich mit der kleinsten kritik schon einen halben anfall bekomm (und da ja auch viele "neue" menschen sind). ich fühl mich nur noch müde muss was weiß ich wie oft am tag heulen und wann ich das letzte mal glücklich war oder gelacht hab weiß ich auch nich mehr^^.
hmmm wenn ich das lese denk ich mir wie doof ich eingendlich bin ;)
naja aber gibt es da irgentwas was ich tun kann? ich war vor jahren mal beim hausartzt der hat aber nicht viel dazu gesagt ausser das jetzt alles besser wird...was es aber nicht ist ;) gibt es irgentwelche speziellen ärzte oder so?


p.s.: bitte nich über meine komischen fragen lachen ;)
 

Anzeige(7)

soulfire

Aktives Mitglied
Hallo du, nein, keine bange, ich habe nicht gelacht.

Es gibt spezialisierte Ärzte, Psychologen oder Psychiater.
Sie stellen die Diagnose und überlegen, welche Therapieform für dich am sinnvollsten sein könnte.
 

gloria999

Mitglied
... das hört sich nicht gut an, du brauchst dringend hilfe. das was du erlebt hast, kannst du nicht einfach so wegstecken, das muss schrecklich gewesen sein. du brauchst dringend dringend hilfe ... wie können wir dir helfen?
viel kraft - gloria
 
B

Benjamin-29

Gast
hmmm wenn ich das lese denk ich mir wie doof ich eingendlich bin ;)
naja aber gibt es da irgentwas was ich tun kann?
Ich kann mich den Andern nur anschließen: Ich kann auch nicht erkennen, was an dir oder deiner Frage doof sein sollte.:cool: Ich würde eher sagen, du hast ganz richtig erkannt, dass dein Hausarzt dir bei deinem Problem nicht helfen konnte und suchst dir jetzt bessere Hilfe. Das ist vernünftig von dir.

Wie du schon schreibst, wird dir am besten ein spezialisierter Arzt oder ein Psychologe helfen können. Ich weiss nicht so genau, wie das abläuft, aber ich glaub du kannst im Telefonbuch nach Therapeuten suchen und dir Termine zur Beratung geben lassen. Es kann wohl etwas dauern, bis man jemanden gefunden hat, der zu einem passt - aber helfen kann es dir bestimmt.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
K Borderline zerstört mich Ich 21
D Mein Borderline-Kopf Ich 12
Vindobona Borderline Ich 5

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben