Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Blasse Haut - keine Farbe

G

Gast

Gast
Hallo,

ich habe mal eine Frage zu etwas, was mich schon seit langer Zeit richtig fertig macht, weil egal was ich mache keine Besserung eintritt. Ich bekomm einfach keine Farbe, besonders im Gesicht, und fühle mich dadurch einfach total hässlich. Es ist keine "schöne" Blässe, sondern ich seh so richtig krank aus. Hier zuhause bei entsprechenden Licht fällt das nicht auf, aber wenn ich draußen unterwegs bin und in der Helligkeit irgendwo spiegele, dann sieht das richtig unschön aus. Was Sonnenlicht angeht, werde ich wohl sowieso nichts mehr ändern können, weil der Somme ja fast vorbei ist, aber habe viel Zeit draußen verbracht in den letzten Monaten (u.a. bewusstes Sonnenbaden) und nichts ist passiert. Meine Vermutung ist, dass es an Isotretinoin, was ich vor 2 Jahren für mehrere Monate eingenommen habe, liegen könnte. Ich hatte sehr starke Akne und nichts hat geholfen bis ich diese Tabletten eingenommen habe. Es hat sich nach Jahren des Leidens wieder so richtig toll angefühlt und ich bekomme seitdem auch keine Pickel mehr, aber meine super Stimmung ist schon längst wieder total verflogen :-( Habe das Gefühl, dass das jetzt quasi das Opfer war dass ich bringen musste um meine Pickel loszuwerden. Dazu kommen noch andere körperliche "Defizite" mit denen ich mich mitlerweile "abgefunden" habe.

Habt ihr irgendwelche Tipps für mich oder ähnliche Erfahrungen mit Isotretinoin gemacht?

Bin dankbar für alles, was ich mal ausprobieren kann. Aber habe den Glauben mittlerweile verloren. Bei den Pickeln war es vor 3 Jahren übrigens dasselbe: Habe ganz viel ausprobiert und versucht das Ganze durch Hausmittel in den Griff zu bekommen, aber das Ergebnis war dass es noch viel schlimmer wurde.

Grüße!
 

Anzeige(7)

G

Gast

Gast
@Werner
Danke für die Antwort. Nein habe ich noch nicht, aber guter Punkt. Habe ich auch eben im Internet gefunden, dass es a Eisenmangel liegen könte. Werde dann wohl bald mal beim Arzt vorbeischauen. Rein von der Ernährung dürfte aber kein Mangel vorliegen.
 

Werner

Sehr aktives Mitglied
Rein von der Ernährung dürfte aber kein Mangel vorliegen.
Eisenmangel kann verschiedene Ursachen haben,
nicht nur die Ernährungsgewohnheiten. Zum Bei-
spiel kann Vitamin B12-Mangel oder Folsäure-
mangel zu Eisenmangel führen.

Aber das lässt sich im Blut gut und günstig messen
und dann kannst du das auch ausgleichen und
schauen, ob sich deine Hautfarbe wieder ändert.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Ebba_Wallander Irgendwie haut die Fettverdauung nicht hin? Gesundheit 11
D Fettige Haut - Tipps? Gesundheit 11
FeuerLöwin Trockene Haut, keine Ideen mehr ... Gesundheit 67

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 2) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer

    Anzeige (2)

    Oben