Anzeige(1)

Bitte helft mir!

G

Gast

Gast
hey ihr da draußen!
wäre super wenn ihr mir so viele ratschläge geben könntet wie möglich, ich weiß einfach nicht mehr weiter...
zuerst möchte ich euch etwas von meiner beziehung erzählen..ich bin seit einem guten jahr mit meinem freund zusammen, doch in letzter zeit läuft es einfach nicht mehr so richtig..der alltag bestimmt quasi unserer beziehung da wir den selben freundeskreis haben und uns jeden tag im job sehen.
zu anfang der beziehung war er der einzige für mich ich hab mich so geborgen gefühlt etc. dazu muss man sagen dass er mein erster richtiger freund ist, also ich hatte schon frühere beziehungen aber ohne dass ich das wirklich ernst meinte und sie eher so nebenbei hab laufen lassen.
mittlerweile haben wir uns kaum was zu sagen und ich bin wirklich verzweifelt weil wir uns viel streiten und er sehr eifersüchtig ist.
nun zu meinem eigentlichen problem:
wir haben einen gemeinsamen freund, wobei er der beste freund meines freundes ist.
ich hab mich schon immer mit ihm sehr gut verstanden, wir waren praktisch immer auf der selben wellenlänge und den haben den selben humor. doch alles lief jahre lang nur platonisch ab. er gefiel mir schon immer, auch optisch, doch das stand nie wirklich zur debatte da ich zu der zeit noch sehr glücklich mit meinem freund war.
in den letzten acht wochen wurde unser kontakt allerdings immer intensiver wir redeten viel mehr und ich bemerkte das wir wirklich super harmonieren. dann begannen wir sms zu schreiben, er machte mir komplimente und ich fühlte mich geschmeichelt da es mit meinem freund nicht wirklich so gut lief..dann waren wir letzte woche zusammen mit unsern freunden, mein freund war auch dabei, zusammen raus und haben was party gemacht..ich und der besagt freund waren beide etwas angetrunken und haben dann zusammen getanzt und tiefe blicke ausgetauscht und es hat wirklich richtig gekribbelt-zumindest bei mir-was er dazu denkt weiß ich leider nicht..ein freund von mir hat dies bemerkt und mich darauf angesprochen worauf ich aber alles abgestritten hab und gesagt er würde sich das nur einbilden wir wären einfach super befreundet..seit dem kann ich nicht mehr richtig mit ihm reden da wir sonst immer nur unter beobachtung stehen und ich muss sagen ich vermisse ihn so sehr...einerseits ist er so lieb und aufmerksam zu mir und auf der anderen seite auch so verschlossen...ich weiß nicht was ich für ihn empfinde und bin mir auch im klaren dass das alles total scheiße ist wegen meinem freund der mir schließlich auch wirklich viel bedeutet. soll ich dafür alles mit ihm aufs spiel setzen?
Was soll ich tun?! bitte gebt mir ratschläge, ich bin total am ende.
DANKE!
mfg gast
 

Anzeige(7)

polgara

Aktives Mitglied
Lieber gast,

was genau ist dein Ziel?
Das geht nämlich nicht hervor aus deinem Schreiben. Es gäbe verschiedene Möglichkeiten in die diese Geschichte weiter gehen könnte... aber welche wäre denn dir die Liebste?

LG Pol
 

Robespierre

Mitglied
Hallo Gast,
Dein "eigentliches Problem", so jedenfalls habe ich den Eindruck gewonnen, ist die Beziehung zu Deinem aktuellen Freund. Warum ist der Zustand mit ihm entstanden? Habt Ihr vielleicht wichtige Zeichen übersehen? Habt Ihr verlernt, miteinander zu reden, Probleme zu klären? Fragen über Fragen, ich weiß. Aber Du solltest nicht "mit fliegenden Fahnen" zu einem Anderen überwechseln, damit Du möglicherweise in einem Jahr vor ähnlichen Problemen stehst. Ich denke: Man nimmt sich im Leben immer mit - egal, mit wem man wo auch immer hingeht. Lange Rede, kurzer Sinn: Erst Bestehendes klären, dann Neues in Angriff nehmen. Nur nicht verzetteln!

Robespierre
 
Zuletzt bearbeitet:
E

EuFrank

Gast
Hallo Gast!

hey ihr da draußen!
wäre super wenn ihr mir so viele ratschläge geben könntet wie möglich, ich weiß einfach nicht mehr weiter...
zuerst möchte ich euch etwas von meiner beziehung erzählen..ich bin seit einem guten jahr mit meinem freund zusammen, doch in letzter zeit läuft es einfach nicht mehr so richtig..der alltag bestimmt quasi unserer beziehung da wir den selben freundeskreis haben und uns jeden tag im job sehen.
zu anfang der beziehung war er der einzige für mich ich hab mich so geborgen gefühlt etc. dazu muss man sagen dass er mein erster richtiger freund ist, also ich hatte schon frühere beziehungen aber ohne dass ich das wirklich ernst meinte und sie eher so nebenbei hab laufen lassen.
mittlerweile haben wir uns kaum was zu sagen und ich bin wirklich verzweifelt weil wir uns viel streiten und er sehr eifersüchtig ist.
nun zu meinem eigentlichen problem:
wir haben einen gemeinsamen freund, wobei er der beste freund meines freundes ist.
ich hab mich schon immer mit ihm sehr gut verstanden, wir waren praktisch immer auf der selben wellenlänge und den haben den selben humor. doch alles lief jahre lang nur platonisch ab. er gefiel mir schon immer, auch optisch, doch das stand nie wirklich zur debatte da ich zu der zeit noch sehr glücklich mit meinem freund war.
in den letzten acht wochen wurde unser kontakt allerdings immer intensiver wir redeten viel mehr und ich bemerkte das wir wirklich super harmonieren. dann begannen wir sms zu schreiben, er machte mir komplimente und ich fühlte mich geschmeichelt da es mit meinem freund nicht wirklich so gut lief..dann waren wir letzte woche zusammen mit unsern freunden, mein freund war auch dabei, zusammen raus und haben was party gemacht..ich und der besagt freund waren beide etwas angetrunken und haben dann zusammen getanzt und tiefe blicke ausgetauscht und es hat wirklich richtig gekribbelt-zumindest bei mir-was er dazu denkt weiß ich leider nicht..ein freund von mir hat dies bemerkt und mich darauf angesprochen worauf ich aber alles abgestritten hab und gesagt er würde sich das nur einbilden wir wären einfach super befreundet..seit dem kann ich nicht mehr richtig mit ihm reden da wir sonst immer nur unter beobachtung stehen und ich muss sagen ich vermisse ihn so sehr...einerseits ist er so lieb und aufmerksam zu mir und auf der anderen seite auch so verschlossen...ich weiß nicht was ich für ihn empfinde und bin mir auch im klaren dass das alles total scheiße ist wegen meinem freund der mir schließlich auch wirklich viel bedeutet. soll ich dafür alles mit ihm aufs spiel setzen?
Was soll ich tun?! bitte gebt mir ratschläge, ich bin total am ende.
DANKE!
mfg gast
Ich rate Dir dringlichst davon ab, etwas mit dem Freund Deines Freundes anzufangen! Schlag Dir die Sache aus dem Kopf, mit aller Kraft!
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben