Anzeige(1)

Bitte helft mir schnell - habe seit der Vergewaltigung Angst davor

Anzeige(4)

S

Saskia92

Gast
Ich muss morgen zum Frauenarzt. Ich wurde vor einiger Zeit vergewaltigt. Ich habe seitdem den Termin ständig verschoben. Aber morgen muss ich hin. Der will mich abtasten und ein Ultraschall vaginal machen, weil ich Schmerzen an den Eierstöcken habe. Ich hab so furchtbare Angst vor den Untersuchungen. Was soll ich nur machen?

Ich weiß ich muss ihm das morgen sagen, aber das hilft nicht wirklich gegen meine Angst. Ich werd mich mit Sicherheit total verkrampfen.

Bitte helft mir.
 

Anzeige(7)

K

kriemhild

Gast
Liebe Saskia,
natürlich solltest du das sofort sagen...vor der Untersuchung. Und sage auch, dass du schreckliche Anst hast.Und dann kann ich dir nur wünschen, dass du einen einfühlsamen Arzt hast, der dir vielleicht auch etwas zur Beruhigung gibt.
Ich wünsche dir ganz viel Mut und Kraft!!
Kriemhild
 

Sisandra

Moderator
Teammitglied
Liebe Saskia,

würde es dir helfen, zu einer ÄrztIN zu wechseln?

Kannst du zu diesem Termin eine Freundin mitnehmen?

Ansonsten schließe ich mich meiner Vorschreiberin an.

Alles Gute
Sisandra
 
S

Saskia92

Gast
Liebe Saskia,

würde es dir helfen, zu einer ÄrztIN zu wechseln?

Kannst du zu diesem Termin eine Freundin mitnehmen?

Ansonsten schließe ich mich meiner Vorschreiberin an.

Alles Gute
Sisandra


Nein ich habe mehr als nur schlechte Erfahrungen mit Frauenärztinnen gemacht. Die sind total grob und wenn man denen das sagt kommt ne dumme Antwort so nach dem Motto "Stell dich nicht so an". Mir sagte mal eine: "Das kann gar nicht weh tun." ..... und drei Tage später war 'dort unten' immernoch alles rot.

Mein Freund wollte mitkommen. Außer ihm weiß das nämlich keiner.
 

wolkenreigen

Aktives Mitglied
Hallo Saskia,

kennst du den Arzt bereits,dann kannst du beurteilen ob er dir geeignet
erscheint. Falls du unschlüssig bist, könntest du die Arzthelferin
anrufen oder in der Praxis um Rat bitten ob du dort richtig bist.
Sonst würde ich den Arzt um eine rücksichtsvolle Behandlung bitten. Wenn dir dein Herz bis zum Hals schlägt, wäre der Termin
nicht geeignet.
Falls du den Schuldigen belangen willst, könnte dir diese Zielvorstellung
helfen die Behandlung durchzuziehen.
Eine Freundin mitnehmen ist bestimmt eine gute Idee.
Ich wünsche dir das du alles gut überstehst und diesen Albtraum
bald überwunden hast.

Liebe Grüße und gedrückte Daumen und Pfoten,
Falko und Wolkenreigen
 

TamaraVenus

Aktives Mitglied
hallo saskia,

ich kann meinen vorpostern nur recht geben.

trau dich ihm von deinen ängsten zu berichten und wechsel gegebenenfalls den arzt.

ich wünsche dir ganz viel kraft
 

Sisandra

Moderator
Teammitglied
Hallo Saskia,

vielleicht solltest du oder auch dein Freund vor dem Termin den Arzt anrufen und ihm erzählen was vorgefallen ist und dass du deshalb solche Angst vor dem Termin hast.

Alles Gute
Sisandra
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
    @ Lustikuss01: Ok *lach*

    Anzeige (2)

    Oben