Anzeige(1)

Binationale Beziehungen - eure Erfahrungen

Hallo ihr Lieben,

ich lerne gerade jemanden kennen, mit dem ich mir durchaus eine Beziehung vorstellen kann und wo ich hoffe, dass etwas daraus wird.
Ich selber bin Deutsche und er ist Türke (allerdings nicht strenggläubig).
Ich weiß, dass wenn man sich wirklich liebt, nichts ein Hindernis darstellen sollte, aber ich könnte mir vorstellen, dass durch die unterschiedlichen Kulturen durchaus mal das ein oder andere Problem entstehen könnte.
Gerade was seine Eltern betrifft mache ich mir da Gedanken, die sich natürlich (vollkommen klischeehaft) auch eine türkische Schwiegertochter wünschen.
Meine Eltern hätten damit kein Problem, da ihnen nur wichtig ist, dass ich glücklich bin.

Hat von euch da schon jemand Erfahrungen gemacht?

Liebe Grüße
shadesofbeige
 

Anzeige(7)

Regis

Namhaftes Mitglied
Ich würde Dir raten, erst mal abzuwarten und zu sehen, ob seine Absichten ehrlich sind oder nicht.
Das wirst Du vor allem dann merken, ob und wie er Dich seinen Eltern vorstellen wird.
Dass seine Eltern eine Landsfrau als Schwiegertochter in spe haben möchten, würde ich nicht als klischeehaft bezeichnen.
 
Ich würde Dir raten, erst mal abzuwarten und zu sehen, ob seine Absichten ehrlich sind oder nicht.
Das wirst Du vor allem dann merken, ob und wie er Dich seinen Eltern vorstellen wird.
Dass seine Eltern eine Landsfrau als Schwiegertochter in spe haben möchten, würde ich nicht als klischeehaft bezeichnen.
Ich kenne seine Eltern schon, wurde nur nicht als Freundin vorgestellt, da wir ja noch nicht zusammen sind.
 

Reibekuchenprinzessin

Aktives Mitglied
Schwierig.

Komme selber aus einer muslimischen Familie, die in der Tat sehr liberal ist, aber dennoch bin ich oft genug an anderen Familien live dran und sehe, dass es auch anders laufen kann.

Hätte deswegen ein paar Fragen:

Trägt seine Mutter ein Kopftuch?
Gehen seine Eltern beide arbeiten?
Hat er dich nach deinen früheren Beziehungen ausgefragt, wenn ja, was wollte er wissen?
Hat er dich nach deinem Glauben schon ausgefragt?
Bist du überhaupt gläubig?
Hat er das Thema Konvertieren schon mal angesprochen?
 
Dann warte ab, wie sich die Sache in der Hinsicht entwickelt.
(Als was wurdest Du denn sonst vorgestellt bzw. in welchem Rahmen hast Du seine Eltern kennengelernt?)
Als normale Freundin, als ich ihn mal besucht habe.
Schwierig.

Komme selber aus einer muslimischen Familie, die in der Tat sehr liberal ist, aber dennoch bin ich oft genug an anderen Familien live dran und sehe, dass es auch anders laufen kann.

Hätte deswegen ein paar Fragen:

Trägt seine Mutter ein Kopftuch?
Gehen seine Eltern beide arbeiten?
Hat er dich nach deinen früheren Beziehungen ausgefragt, wenn ja, was wollte er wissen?
Hat er dich nach deinem Glauben schon ausgefragt?
Bist du überhaupt gläubig?
Hat er das Thema Konvertieren schon mal angesprochen?
Trägt seine Mutter ein Kopftuch? Nein
Gehen seine Eltern beide arbeiten? Ja, der Vater vollzeit, die Mutter hat einen Minijob
Hat er dich nach deinen früheren Beziehungen ausgefragt, wenn ja, was wollte er wissen? nein gar nicht
Hat er dich nach deinem Glauben schon ausgefragt? Nein
Bist du überhaupt gläubig? Nein
Hat er das Thema Konvertieren schon mal angesprochen? Nein
Er selber ist so weit ich das einschätzen kann auch nicht besonders gläubig, so weit ich weiß hat er den Ramadan zum Beispiel nicht gefeiert

Geh in das nächste Frauenhaus deiner Stadt und frage den Frauen wie gut solche Beziehungen enden ;)
Oha übertreib doch nicht direkt ^^
 

Reibekuchenprinzessin

Aktives Mitglied
Als normale Freundin, als ich ihn mal besucht habe.

Trägt seine Mutter ein Kopftuch? Nein
Gehen seine Eltern beide arbeiten? Ja, der Vater vollzeit, die Mutter hat einen Minijob
Hat er dich nach deinen früheren Beziehungen ausgefragt, wenn ja, was wollte er wissen? nein gar nicht
Hat er dich nach deinem Glauben schon ausgefragt? Nein
Bist du überhaupt gläubig? Nein
Hat er das Thema Konvertieren schon mal angesprochen? Nein
Er selber ist so weit ich das einschätzen kann auch nicht besonders gläubig, so weit ich weiß hat er den Ramadan zum Beispiel nicht gefeiert
Klingt erstmal alles positiv muss ich zugeben und nicht so, als würde er dich von hintenrum versuchen zu manipulieren. Das seine Mutter kein Kopftuch trägt und arbeitet weist auch nicht daraufhin, dass die Familie sehr...altertümlich mit seinen Frauen umgeht.

Von meiner Seite aus würde ich sagen, go girl. Nur lass die rosarote Brille weg, die hilft nie, egal ob bei binationalen Beziehungen oder bei Beziehungen aus den selben Nationen. ;)
 
Klingt erstmal alles positiv muss ich zugeben und nicht so, als würde er dich von hintenrum versuchen zu manipulieren. Das seine Mutter kein Kopftuch trägt und arbeitet weist auch nicht daraufhin, dass die Familie sehr...altertümlich mit seinen Frauen umgeht.

Von meiner Seite aus würde ich sagen, go girl. Nur lass die rosarote Brille weg, die hilft nie, egal ob bei binationalen Beziehungen oder bei Beziehungen aus den selben Nationen. ;)
Trotz alledem, dass es positiv klingt, hast du vielleicht noch ein paar Ratschläge wie ich punkten könnte? Gerade bei seinen Eltern?
 

Reibekuchenprinzessin

Aktives Mitglied
Trotz alledem, dass es positiv klingt, hast du vielleicht noch ein paar Ratschläge wie ich punkten könnte? Gerade bei seinen Eltern?
Wie bei ganz normalen Eltern auch. Sei respektvoll und freundlich.

Ansonsten sind Türken/Araber da tatsächlich sehr ähnlich wie die Russen z.B., da punktet man indem man Leute oft und gerne zum essen einlädt. Eine gemütliche Runde und gutes Essen, das bricht immer das Eis. Vorallem ist es in denen Kulturen oft so, dass Geben seliger ist als nehmen. Sag zum dritten Nachschlag also lieber ja, wenn du ihn noch unterbringen kannst und bei einem nein, dass es aber köstlich war und du gerne was mitnimmst ;)

Der einzige Unterschied ist wohl eher, dass es bei Muslimen keinen Wodka und Schweinefleisch gibt. :D

Obwohl man natürlich sagen muss, dass dies zwar die Norm ist aber nicht die Regel. Nur weil viele den selben kulturellen Background haben, benehmen sich ja nicht alle gleich. Entscheid da also am besten nach Gefühl.
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.

    Anzeige (2)

    Oben