Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Bin total verwirrt und weiß nicht mehr weiter

G

Gast

Gast
Puh, also es kostet mich schon einiges an überwindung hier reinzuschreiben :)

Es geht um folgendes. Ich hab einen guten Kumpel den ich wirklich sehr mag. Er gehört in meinen engeren Freundeskreis kann man sagen. K, die meisten werden jetzt sagen "alles klar, die kleine hat sich in ihn verliebt". und ganz ehrlich, das befürchte ich langsam auch :p. Nur is das ganze etwas komplizierter.. zumindest für mich. Ich versteh ihn nämlich überhaupt nich. Er ist für mich wie ein schwarzes Tuch. (sagt man glaub nich so aber ihr wisst was ich meine...) Um eins klar zu stellen. Zwischen uns lief nie irgendwas. Wir habn uns noch nie geküsst oder so.
Es is nur so dass ich ab und zu bei ihm übernachte oder er bei mir (also nicht besonders oft) wie man das halt so unter Freunden macht wenn man auf nem fest war und man nich mehr autofahren kann. Das kommt vllt so einmal im Monat vor.
Püh ok und jetzt weiß ich nich genau wie ich des beschreiben soll... ich versuchs mal.
Also wir liegen dann halt so im Bett und irgendwann legt er meistens seinen arm um mich und fängt an mir über den rücken zu streicheln und ich rutsch dann halt etwas näher und leg auch meinen arm um ihn. Und er streichelt meinen rücken dann halt auch unterm t-shirt. und sein kopf liegt meistens echt so nah dass ich sogar seinen atem spühr. Man kann sagen unsere nasenspitzen berühren sich. und irgendwann streichelt er mir meistens auch über den bauch. In dem moment bin ich wirklich einfach nur glücklich weils total schön ist. wenn ich mich dann umdreh irgendwann (immer auf einer seite liegen is gar nich bequem) umarmt er mich dann so von hinten.

So. also ich glaub das reicht um meine situation zu verstehn. Das bringt mich einfach total durcheinander. Ich versteh das einfach nicht. Er kennt mich jetzt eig echt schon ne weile und er weiß wie verklemmt ich bin und eig müsste er wissen dass ich nich mit irgendjemand kuschel. Aber anscheinend isses für ihn nix besonderes. Das letzte mal dass ich bei ihm übernachtet hab war vllt vor 3 wochen und er hat in der zeit keine anstalten gemacht dass wir uns irgendwie mal treffen. (obwohl ich meiner meinung nach schon ne vorlage gegebn hab so in der art "heh mir ist langweilig, was machst du noch noch blaa")

Jetzt werdet ihr alle sagen "ja hergott, stell dich halt an. sprich ihn einfach mal drauf an". Das problem is aber dass ich da viel zu verklemmt für bin und da eig nicht wirklich was passiert is würd ich damit vllt nur die freundschaft gefährden. und des will ich echt nich.

Bin im übrigen 23.
Bitte helft mir diesen Mann zu verstehn XD"
 

Anzeige(7)

Werner

Sehr aktives Mitglied
Hallo Gast,
was du da erlebst gehört auf der einen Seite mit zum Schönsten, das das Leben zu bieten hat (Freundschaft und Zärtlichkeit) zum anderen gehört es zu den Erfahrungen, die einen ziemlich tief verwirren können. Wohin mit den Gefühlen? Was haben die Gefühle der Nacht mit denen des Tages zu tun?

Diese Entscheidung liegt leider nur zu 50% bei dir, aber diese solltest du für dich klären und so die Verwirrung zumindest in dir reduzieren. Was spricht dagegen, deine Verklemmung nach und nach zu lösen und dich einzulassen, auch auf das Risiko hin, einen Fehler zu machen?

Das mit dem Verstehen würde ich lieber mal zurückstellen - ich denke, sobald du deine Verwirrung in Klarheit verwandelt hast und weißt, was du von diesem Mann willst und was nicht kommt das Verstehen von selbst. Vorab geht das nicht, denn diesen Mann gibt es nur einmal :) *

Lieben Gruß, Werner

* P.S. Das von dir beschriebene Verhaltensmuster passt aber zu einer Gruppe Männer, die fachlich als "Beziehungstypen" beschrieben sind - vielleicht gibt dir das schon die Infos, die du suchst: http://www.beziehungstyp.de/ ... und du bist vermutlich ein anderer Typ, daher auch das "Nicht-Verstehen" und der Reiz in einem.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben