Anzeige(1)

Bin ich schwul?

Lukas12

Mitglied
Mein Problem:
Mit zunehmendem Alter habe ich festgestellt, dass ich mich sexuell nur noch für Männer interessiere. Die Fantasien haben sich bisher auch schon einmal durch ein kurzes sexuelles "Erlebnis" in der Realität bestätigt. Nach langen inneren Kämpfen habe ich mir eingestanden, dass ich keine sexuell befriedigende Erlebnisse mehr mit einer Frau haben kann.

Allerdings fühle ich diese Homosexualtiät nur, sobald der Schalter der sexuellen Erregung umgelegt ist. Außerhalb dieser Ebene empfinde ich mich nicht als homosexuell. Ich liebe es Frauen hinterher zu schauen und empfinde auch eine Art Anziehung (nicht sexuell) gegenüber Frauen. Männer dagegen finde ich (bis auf einen einizige Ausnahme) nicht als anziehend.
Da ich in einer Partnerschaft mit einer Frau lebe, bin ich zudem in meinen Mitteln, der Sache weiter auf den Grund zu gehen, sehr eingeschränkt.

Alles in einem bin ich sehr unglücklich. Was soll ich tun?
 

Anzeige(7)

Werner

Sehr aktives Mitglied
Mein Problem:
(...)
Alles in einem bin ich sehr unglücklich. Was soll ich tun?
Hallo Lukas12,
die Frage ist, ob du das als "Problem" definieren willst,
was du über dich selbst herausgefunden hast, also als
zu lösende Schwierigkeit. Wenn ja, wäre es natürlich
dir und deiner Frau gegenüber fair, dich zu outen und
erstmal mit dieser Beziehung abzuschließen, bevor du
dich dann auf eine neue, die zu deiner sexuellen Orien-
tierung passt, einlässt.
Dass du Frauen anziehend findest, ohne sie sexuell zu
begehren, liegt vielleicht einfach daran, dass deine
"weibliche Seite" stärker ausgeprägt ist als die männ-
liche; wenn ich richtig informiert bin, kann das durch
eine Gehirnprägung entstehen, die in der Frühphase
der embryonalen Entwicklung durch den Hormonstatus
deiner Mutter ausgelöst wird - auch "Gehirngeschlecht"
genannt. Ist keine Krankheit und kommt öfters vor, auch
andersherum bei Frauen, die ein eher "männliches" Ge-
hirn haben.

Alles Gute!
Werner
 

TomTurbo

Aktives Mitglied
Da ich in einer Partnerschaft mit einer Frau lebe, bin ich zudem in meinen Mitteln, der Sache weiter auf den Grund zu gehen, sehr eingeschränkt.
Homosexualität ist nicht so eine 0 % / 100 % Sache. Es gibt viele Schattierungen von Homo- und Bisexualität. Vielleicht verliebst du dich in einen Mann, wenn dir der richtige über den Weg läuft?

Jedenfalls solltest du deiner Partnerin reinen Wein einschenken. Es liegt dann an ihr, ob sie dir gewisse Freiheiten einräumt oder das ganze beendet.
 
G

Gelöscht 114478

Gast
Deine Überschrift erinnert mich an eine Frage eines meiner Söhne vor Jahrzehnten - wir standen in der Küche und unvermittelt knallte er mir entgegen (sorry, ich kanns nicht anders nennen):
"Denkst du, ich bin schwul?"
Er mag damals so 15 Jahre alt gewesen sein (sry, es ist lange her)

Ich hab damals definitiv nicht gut reagiert mit meinem:
"Wie kommst du denn darauf? Nein, das denke ich nicht!"
Anstatt nachzufragen, wie er überhaupt darauf kommt, warum er mich das fragt und ob er selbst da ein Prob hat, über das er reden möchte.....
Ich schäme mich noch heute, aber die Frage kam SO unvermittelt und überraschend - ich war überfordert.

Heute ist er gestandener Familienvater; das Thema ist vom Tisch. Doch WIE reagiert man richtig, wenn man SO urplötzlich mit einer solchen Frage eines halbwüchsigen Kindes konfrontiert wird??
Ich weiß es bis heute nicht.....
 

Wildkatz

Aktives Mitglied
Nach langen inneren Kämpfen habe ich mir eingestanden, dass ich keine sexuell befriedigende Erlebnisse mehr mit einer Frau haben kann.
[...]
Da ich in einer Partnerschaft mit einer Frau lebe, bin ich zudem in meinen Mitteln, der Sache weiter auf den Grund zu gehen, sehr eingeschränkt.

Alles in einem bin ich sehr unglücklich. Was soll ich tun?
Da du mit einer Frau zusammen bist, würde ich zuerst einmal mit ihr darüber sprechen. Ihr wird wohl nicht entgangen sein, dass euer Sexleben darunter leidet. Dann ist es Zeit, reinen Tisch zu machen.

Deine Sexualität solltest du weiter erforschen gehen. Ich kann dir dazu, als Hetero-Frau, nur sagen, dass ich in meiner früh erforschten Sexualität ebenfalls nicht den Drang hatte, Männern hinterher zu schauen (inzwischen bin ich fasziniert von jedem Zentimeter nackter Haut meines Partners). Auch emotionale Verbindungen zu Männern musste ich erst erlernen. Es ist also möglich, dass das vielleicht noch kommt, wenn du dich mehr mit deiner Sexualität und den Menschen, mit denen du umgehst, auseinandersetzt.
 

Lukas12

Mitglied
Vielen Dank für eure bisherigen Antworten.
Ich muss vielleicht noch erwähnen, dass meine Partnerin angedeutet hat, dass sie mich verlassen würde, wenn sich so etwas herausstellen würde. Sie ist natürlich misstrauisch, da es im Bett nicht mehr funktioniert. Andererseits würde ich sie auch nicht gerne betrügen. D.h. ich versuche irgendwie herauszufinden, ob ich wirklich schwul bin und mir das nicht nur einrede. Falls es so wäre, müssten wir uns wohl trennen.
 

Werner

Sehr aktives Mitglied
D.h. ich versuche irgendwie herauszufinden, ob ich wirklich schwul bin und mir das nicht nur einrede.
Wenn ich mich richtig erinnere, gibt es da
Test, die Psychologen machen können, um
die sexuelle Präferenz herauszufinden. Da
werden dir wohl Fotos von attraktiven
Menschen gezeigt und gemessen, auf welche
du wie reagierst. Musst mal Google fragen,
wo es so etwas gibt. Aber du könntest auch
einfach deinem klaren Verstand trauen, der
ist ja auch nicht ganz blind.
 

Fantafine

Aktives Mitglied
Homosexualität besteht aber nicht nur aus sexueller Anziehung.

TE, unglücklicherweise wirst du deine sexuellen Wünsche in einer Beziehung mit deiner Frau nicht ausleben können. Wenn aber keiner von euch beiden dauerhaft auf gelebte Sexualität verzichten möchte, bleibt wohl tatsächlich nur die Trennung.

Wie stehst du dazu?
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
A Bin ich schwul? Sexualität 8
J Ich bin schwul. Sexualität 12
J Was ist los mit mir... bin ich plötzlich schwul? Sexualität 1

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast skywi hat den Raum betreten.
  • (Gast) skywi:
    moin
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Kampfmaus hat den Raum betreten.
  • @ Kampfmaus:
    Hi
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Kampfmaus hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Frau Rossi hat den Raum betreten.
  • @ Frau Rossi:
    🦉
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben