Anzeige(1)

Bin ich krank?

G

Gast

Gast
Hallo,
Ich hätte da mal eine Anliegen.
Ich fühle mich seid Tagen total schlecht, ständig habe ich was anderes gestern Abend war mir schlecht und mir war Übel, trotzdem hatte ich dieses komische hungergefuhl das bestimmt jeder kennt, heute bin ich schon nach der kleinsten Bewegung kaputt und ich habe das gefühl ich bekomme schlecht Luft und ich habe das Gefühl ich spüre meine Lunge, sie fühlt sich so schwer an, nach jeder kleinigkeit wird dann gegoogelt und dann stehen da immer so schlimme Sachen, ich habe Angst irgendeine Krankheit zu bekommen und dann mache ich mir Sorgen das geht einfach nicht aus meinem Kopf ich bin jetzt 21 Jahre alt, ich kann mir nicht vorstellen das ich jetzt schon eine schlimme Krankheit habe aber was wenn doch?
Ich bitte um eine Antwort, vielleicht geht es ja jemanden auch so.
Bilde ich mir das ass nur ein? Bin ich ein Hypochonder
 

Anzeige(7)

G

Gast

Gast
Hypochonder wäre nicht schlecht, die werden meist (;sehr ) alt.
Sind die Lieblinge der Ärzte und Pharmafirmen.
Was ist kurz davor passiert, kam das aus heiterem Himmel, oder langsam wird's schlimmer?
Hast du Fieber, Durchfall, Bauchschmerzen, Kopfschmerzen, hoher Puls, Schwindel....zeichen einer Vergiftung.
Diese Symptome klingen nach einer akuten Leberkrankung:
Eine kranke Leber geht lange ohne Beschwerden einher, die selber selber kennt keinen Schmerz.
Müdigkeit ist oft der Schmerz der Leber.
Beschränkt sich das nur auf die Lunge ist es wohl mehr eine Infektion dieser:
Lungeninformationsdienst: Krankheiten » Weitere Lungenerkrankungen
 

Werner

Sehr aktives Mitglied
Hallo Gast,
was hast du denn gemacht, als es dir zum
letzten Mal gut ging? Irgendwelche Drogen
oder Medikamente genommen vielleicht?

Könnte auch eine allergische Reaktion sein,
es fliegen ja jetzt schon wieder Pollen wg.
dem warmen Wetter.

Gruß, Werner
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.

    Anzeige (2)

    Oben