Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Bin ich jetzt auch noch bi?

anna.c

Mitglied
Hi

Eigentlich steh ich auf Kerle, hab ja grad auch nen Freund, wobei ich für ihn nicht wirklich was empfinde. Egal. Ich hatte noch nie ein Problem mit Bisexualität und sonstigen Abweichung vom 0815-Standard, ich wollte sogar immer bi sein - das wirkt immer so lässig. :D Ist natürlich Nebensache, auf jeden Fall hab ich letztens einfach mal dran gedacht wies wäre ein Mädchen aus meiner Schule zu küssen - wir reden beim Rauchen immer miteinander, haben an dem Tag viel rumgealbert und haben, selten genug, einen ähnlichen Humor, außerdem ist sie echt lieb und sieht spitze aus (groß, schlank, blond, blaue Augen :rolleyes:), und demnächst sind wir beide auf die Geburtstagsparty einer Freundin eingeladen. Nebenbei hatte ich mal ne Affäre mit dem Bruder besagter Freundin, den ich seitdem nicht vergessen kann und wegen dem ich immer ein wenig in aufgeheizter Stimmung bin, deshalb kam es dann eben dazu, dass ich in Gedanken mit diesem Mädchen rumgemacht hab. Naja, was soll ich sagen - mir wurde heiß, es hat gekribbelt, ich musste die ganze Zeit an sie denken etc. Als ich sie am nächsten Tag gesehen hab hatte ich nur Augen für sie... man kennt das ja.

Direkt verliebt bin ich nicht in sie, dazu bin ich wohl derzeit nicht ausgelegt, aber ich hatte eben gewisse. Ähm. Gefühle. :D Heiß das dass ich bi bin?

MfG
anna.c

PS: Ja, ich weiß dass das in meinem Alter manchmal als Experiment der Hormone vorkommt, und ja, ich weiß, dass Hetero- und Homosexualität meistens ineinander überfließen und man immer ein bisschen von allem ist, aber ich wüsste trotzdem gern, ob jemand denkt, dass ich vielleicht auch mit einem Mädchen glücklich werde könnte... bevor ich wieder meine ganze Energie darauf verwende, einen Partner zu finden, und dann feststelle, dass ich doch nichts fühle, will ich zumindest ein paar theoretische Überlegungen anstellen und andere Meinungen hören. ;)
 

Anzeige(7)

MissMotte

Mitglied
ich denke es ist egal ob der partner ein mann oder eine frau ist.
denn man verliebt sich ja weniger wegen des äußeren, als wegen besagter eigenschaften (humor, ...)in eine person. wenn man sich jedoch sexuell nicht zueinander hingezogen fühlt, ist die chance aujf eine gute freundschaft viel höher. prinzipiell spricht jedoch nichts dagegen auch mit einer frau zusammen zu sein, aber du musst dafür ein dickes fell haben. denn alle finden es cool, wenn 2 mädels auf einer party miteinander knutschen, aber wenn sie dauerhaft zusammen sind, sind die reaktionen meist ganz anders.
lg motte
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
B Bin ich nur ein Gegenstand für alle Menschen? Liebe 28
J Warum ich ein schlechter Mensch bin. Liebe 20
E Ich bin absolut überfordert mit meinem Partner - Hilfe bitte Liebe 7

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben