Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Bin ich bösartig? Was ist los?

J

Janine1705

Gast
Hallo, ich bin jetzt 17 Jahre alt und ein Mädchen, falls es hilft. Nun zu meinem „Problem“, vorab, es ist okay wenn dass, was ich beschreibe, ein Teil von mir ist, ich will nur verstehen, warum ich so bin.

Ich gerate so oft in eine Stimmung, dass ich andere kränken will, ich will die Menschen emotional verletzen, beinahe runtermachen. Auch habe ich den Drang andere zu verletzten, also körperlich. Ich bin oft und ziemlich schnell wütend und aggressiv, wenn man auch nur was falsches sagt. Das Schlimme dabei, wenn ich dann jemanden verletze, ob physisch oder psychisch, spüre ich keine Reue. Ich kann mich auch gar nicht runterfahren, egal was ich versuche. Auch wenn ich nur in der Stadt bin und Menschen sehe, schaue ich sie an, als ob ich ihnen gleich an die Kehle will. Dazu kommt noch, dass ich auch keinerlei Respekt habe. Auf Arbeit und in der Schule kann ich es alles ziemlich gut im Zaun halten, wahrscheinlich weil ich meine Zukunft in dem Punkt nicht zerstören will. Ich weiß nicht was dass für eine böse Seite an mir ist, aber ich möchte es verstehen können.
 

Anzeige(7)

Kämmter

Mitglied
Hey Janine,

das ist natürlich erstmal hart zu lesen für einen Außenstehenden. Ich denke jedoch nicht, das du das wirklich willst (Nicht Böse gemeint!). Hast du in deiner frühen Kindheit vielleicht etwas schlimmes erlebt? Hast du eine schlechte Bindung zu deinen Eltern gehabt? Wurdest du geschlagen? Hat man dir verboten dich frei zu entfalten? Ich bin definitiv kein Spezialist, noch habe ich schon 40 Jahre Lebenserfahrung aber das wären wahrscheinlich die Fragen, die ich mir stellen würde? Meistens hat so etwas ja immer einen Ursprung, niemand wird Böse geboren.

Für mich klingt dein Fall auch eher nach etwas für einen Therapeuten als ein Forum. Wir können hier auch nur Mutmaßen und dir gut zureden. Such dir professionelle Hilfe, du bist sicher nicht der erste und der letzte Mensch der so ein Problem hat oder gehabt hat.

Ich wünsche dir das du herausfindest was das ganze auf sich hat! :)

Beste Grüße,
Kämmter
 

Petra47137

Sehr aktives Mitglied
.....oft sind solche Aggressionen ein Druckventil für die eigenen Unzulänglichkeiten. Selbsthass, der das Bedürfnis hat sich über andere zu reflektieren, weil man sich mit sich selbst nicht auseinandersetzen will - aus Angst vor sich selbst. Angst berührbar zu sein durch sich selbst. Angst vor etwas, was man nicht kennt - Selbstliebe. Ein Emotionsstau dem Du nur durch die Verletzbarkeit anderer definierst.
Respektlosigkeit entsteht, wenn man kein Respekt vor sich selbst hat.
Es ist keine böse Seite in Dir, sondern eine sehr Hilflose. Wenn man hilflos ist, schlägt man um sich - aus Angst verlezt zu werden.
 
S

SomebodyInYourDreams

Gast
Du machst dir Sorgen wegen der Ausbrüche und schreibst hier darüber. Das zeigt ja, dass du es tief im Inneren gar nicht wollen kannst. Vielleicht ist auch oft gar nicht so sehr die Frage nach dem "wieso bin ich wie ich bin", sondern "wie kann ich mich selbst beruhigen". Vielleicht brauchst du eine Art Sport, die dir hilft, deine enorme Energie abzulassen. Ich erinnere mich dabei an ein Mädchen, als ich in der Klinik war, die einfach den Ball mit voller Wucht gekickt hat. Oder es gibt auch Stressbälle.
 
G

Gelöscht 86383

Gast
Guten Morgen, Janine. Ich würde es auch erst mal mit Auspowern versuchen. Vielleicht fehlt Dir der Ausgleich, durch Corona ist eh viel Frust in der Luft, Du bist noch sehr jung (in dem Alter hat man oft noch Energie, kann sie aber noch nicht richtig kanalisieren). Gerade wenn man viel Zeit am Bildschirm verbringt (und das tun ja sehr, sehr viele Menschen heutzutage, auch jüngere), ist so ein Ausgleich imens wichtig.
Vielleicht liegen die Probleme ja tiefer, das kann ich nicht beurteilen, aber mit einem körperlichen Ausgleich kannst Du sicher nichts falsch machen.
Und sollte das nicht fruchten oder solltest Du Dich ohnehin schon viel bewegen, bleib bitte dran. Schön, dass Du den Mut gefunden hast, Dein Anliegen zu schildern.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Ruby1234 Wer bin ich und wenn ja wieviele? Ich 3
orionis Ich bin ziemlich am Ende Ich 11
K Ich bin uninteressant. Ich 18

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben