Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Bilder der Politik

Anzeige(7)

mikenull

Urgestein
Ich verstehe das Wort "Gesichtsakrobatik" dabei nicht ganz. Denn das Gesicht verziehen kann er ja nicht mehr so richtig. Ich würde ihn eher in die Sparte einordnen: Bei Frankenstein versagen die Gesichtsmuskeln.....
Vielleicht sollte er sich bei Palin die "Uschi-Glas-Gesichtscreme" leihen.
 
Zuletzt bearbeitet:
W

willy

Gast
Für die Amis wäre McCain sicherlich der bessere Präsident. Für uns Warmduscher von Europäer sicherlich Obama, dann lässt das Geheule unserer Politiker jedenfalls mal nach. Und das gilt auch für Russland, China und Al Qaida....
 

mikenull

Urgestein
An den wirtschaftlichen Gegebenheiten kommt kein Präsident vorbei. Aber ein alter Mann steht halt auch nicht unbedingt für Aufbruch oder Neuanfang. Und daher ist eigentlich eher ein Erdrutschsieg von Obama zu erwarten.
 
W

willy

Gast
An den wirtschaftlichen Gegebenheiten kommt kein Präsident vorbei. Aber ein alter Mann steht halt auch nicht unbedingt für Aufbruch oder Neuanfang. Und daher ist eigentlich eher ein Erdrutschsieg von Obama zu erwarten.
Adenauer war, neben Helmut Schmidt, der größte Deutsche Kanzler. Dass er auch nicht mehr der jüngste war, sollte bekannt sein. Er war 73, als er sein Amt antrat.
 

mikenull

Urgestein
Das waren aber Zeiten. Aber wohl kaum noch auf heute übertragbar. Mit Jugend ( relative Jugend ) verbindet sich halt nun mal Aufbruch, Hoffnung. Wenn´s vielleicht auch nur wirklich Hoffnung ist.
 

mikenull

Urgestein
Hat nichts mit Rassismus zu tun. Amerika benötigt ganz dringend Auffrischung nach den fürchterlichen Bush-Jahren. Obama scheint für eine Reparatur am besten geeignet. Und irgendwie scheinen dies ja selbst die Amerikaner einzusehen.

Übrigens halte ich Helmut Schmidt für den einzigsten wirklichen Staatsmann, den die Deutschen hatten. Adenauer kenne ich weniger.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Rose Allgemeiner Politik Thread Gesellschaft 32
Werner Reduktion und Verzicht in der Politik Gesellschaft 204

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben