Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Bilanz meiner fast 18 Lebensjahre - Warum finde ich keine Freundin?

Apfelsaftkonzentrat18

Neues Mitglied
Hallo.
Ich (m) bin jetzt im April endlich 18. Ich hatte noch nie eine Freundin/Freund und habe auch sonst Probleme mit Stimmungsschwankungen.

Aber Schritt für Schritt. Diese Sachen sind gut in meinem Leben:

-intakte Famile und gutes Verhältnis zu Verwandten, wenige, aber gute Freunde

-für einen Jungen sehe ich ganz gut aus. Würde mich auf einer Skala von 1-10 locker als 7 einschätzen

-ich bin nicht dumm

- ich habe Humor ;)

- werde 2013 Abitur machen

- ich mag Fußball und Musik

Diese Sachen sind nicht gut in meinem Leben:

- ich habe eine Zahnspange, die aber in ca. 6-12 Monaten rauskommt

- ich mache bald die fahrprüfung für führerschein, jedoch habe ich aufgrund meiner antrieblsogikeit und lustlosigkeit sehr lange gebraucht, und auch mal wieder die sache schleifen gelassen
- muss eine facharbeit in der schule machen aber empfinde es als belastung. generell bin ich was schule angehet, sehr durchschnittlich (Schnitt von 2,7)
- ich bin orientierunglos und weiß nicht wohin es (beruflich) mal gehen soll. habe keine besondere begabung, mit der was gescheites verdienen kann --> tendiere deswegen zu BWL....
-> zukunftsängste.. ich denke generell zu viel
-habe öfters rückenschmerzen --> bin aber in Behandlung
- kann noch nicht richtig feiern gehen und mädchen kennenlernen, da ich noch nicht 18 bin und deshalb- falls ich irgendwo reinkomme um 24 uhr eh raus muss -.-
- ich habe extreme stimmungsschwankungen: manchmal geht es mir gut und dann plötzlich ist mir elend....bin einfach sehr sensibel...und gucke deswegen vllt. auch nicht immer so freundlich
- habe eine extremes harmoniebedürfnis und kann persönliche anfeindungen manchmal nicht gut verarbeiten --> manchmal bilde ich mir ein das jemand gegen mich wäre --> verfolgungswahn light ;)??

das schlimmste:

ich hatte noch nie eine freundin. dachte sogar ich wäre schwul, aber ich stehe ganz sicher auf frauen denke ich. männer finde ich zwar auch hübsch, aber mehr ist da nicht. ich würde gerne eine freundin finden, aber ich bin zu anspruchsvoll...ich muss mit frauen irgendwie souveräner umgehen. ich würde so gerne eine freundin haben... vllt bin ich zu NETT?...ich hatte auch genrell noch keine wirklichen sexuellen kontakte mit frauen und noch keinen zungenkuss :(... da bleibt einem nur selbstbefriedigung. der wille das zu ändern ist ja da....
vllt hat jemand einen tipp?

mit nachdenklichen grüssen

AK18
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige(7)

E

EsTiiKay

Gast
Von allein geht sowas in der Regel selten. Irgendwer muss die ersten Schritte machen.

Klar läuft man immer Gefahr, sich zum Affen zu machen. Besonders am Anfang, wenn man noch nicht die richtigen Worte findet und etwas unbeholfen ist. Aber die Mädels sind in dem Alter noch ganz genauso.

Wenn Du es nicht probierst, dann weißt Du auch nicht, wie es ist und wie Du es beim nächsten Mal vielleicht besser machen kannst.
 
F

Ford Prefect

Gast
wenn du von dir einigermaßen überzeugt bist - und das scheinst du zum Glück ja zu sein, denn die anderen Punkte, die du aufzählst, sind weniger wichtig, denk ich - dann versuch das nächste Mal, wenn dir eine (oder einer :D) gefällt, ein bisschen mit Blicken zu flirten. Wenn das funktioniert, kannst du immer noch sprechen. So ne plumpe Anmache nur mit Worten wirkt in der Regel eher weniger.

und sonst: Apfelsaft pur ist besser als Konzentrat, denn das klingt nach Chemie :cool:
 
G

Gast

Gast
einfach die weiber ansprechen, so schwer ist das nicht. achte auf gute hygiene und körperpflege und gute kleidung. gut gelaunt sein ist signifikant...:)

gruss
 

stopblue

Mitglied
Hey,

frage doch mal (am besten die total überschminkten Mädels, mit hohen Schuhen und extrem kurzen Kleidern) ob sie sich nicht einen frischen Apfelsaft/Natursekt aus dir rauspressen möchten ;) da du ja doch überzeugt von dir bist, sollte die eine oder andere drauf anspringen.

Spaß beiseite.

Was ich hier lese hört sich doch wirklich sehr solide an, du scheinst auch kein Problem mit deinem Selbstbewusstsein zu haben. Wie sieht es denn bei deinen Freunden aus? Haben die eine Freundin?

Jedenfalls mach' dir keine Sorgen, du bist erst 17 und hast wirklich noch genug Zeit. Aber interessant finde ich deine Einstellung Männern gegenüber. Nicht viele Jungs in deinem Alter würden behaupten, dass sie Männer hübsch finden.
Vielleicht solltest du dir dahingehend ja doch nochmal Gedanken machen.

Wünsche dir viel Glück und verspreche dir(!) dass du in spätestens 1 Jahr ne Freundin/Freund/Zwitter hast.
 
S

selenklemppner

Gast
naja natürlich kann man einen menschen hübsch finden ohne schwul zu sein...männermodels aus der werbung sehen ja auch nicht scheisse aus, wer das sagt, lügt einfach ;)
...

wie meine vorredner schon gesagt haben, von nix kommt nix. einfach ins gespräch kommen, aber nicht zu nett sein, darauf stehen die gutaussehenden mädels nicht!! (aus eigener erfahrung)

ausserdem haben viele noch keine freundin mit 17,ich hatte meine erste freundin mit 22!!!! :):) nur mut
 
G

Gastak18

Gast
ich bins nochmal. zahnspange is raus yeah;). habe immer noch leine freundin aber ich bin sicherer und etwas geübter im umgang mit mädels geworden ;D yolo ;)
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Peter1968 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben