Anzeige(1)

Bewegung: Spazierengehen, Wandern, Joggen in Berlin

fendtsepp

Mitglied
Hallo,
leider habe ich meinen Sportsfreund, mit dem ich regemäßig Jogging, Spazierengehen oder Skaten der Wandern praktiziert habe verloren.
Wer würde mit mir in Berlin z.B. im Volkspark Friedrichshain ab und zu was in dieser Richtung unternehmen.
Medizin: Trikot statt Tristesse - FOCUS Online
Laufen als Arznei. „Ausdauertraining ist eine wichtige Säule unseres Therapiekonzepts“, erklärt Marieta Erkelens vom Berliner Institut zur Förderung der seelischen Gesundheit durch Bewegung, Spiel und Sport e.V. (B.I.F.G.). Die Diplompsychologin hat das Trainingsprogramm Mitte der 80er-Jahre entwickelt, als sie am Institut für Sportwissenschaft der Freien Universität Berlin arbeitete. Seither haben etwa 500 Menschen mit Depressionen oder depressiven Verstimmungen den fünfmonatigen Intensivkurs in Sachen Lebensfreude durchlaufen

Das Programm vom B.I.F.G. bzw. von Marieta Erkelens gibts leider nicht mehr

Herzliche Grüße
- fendtsepp -
[...]
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Anzeige(7)

fendtsepp

Mitglied
Hallo Spoony,

warum muss ich mehr Beiträge schreiben um kontaktierbar zu sein?
Wie sollen Gleichgesinnte Kontakt aufnehmen, wenn die Kontaktangaben gelöscht werden?

VG

- fendtsepp -
 
G

GrayBear

Gast
Hallo fendtsepp,


E-Mail-Angaben werden zu Deinem Schutz gelöscht, damit sie nicht gegen Dich verwendet werden. Du kannst Private Nachrichten innerhalb des Forums erhalten und schreiben, sobald Du 5 Beiträge geschrieben hast und Du länger als 2 Tage Mitglied bist.

Viel Spaß und gute Beiträge wünsche ich Dir

LG
GrayBear
 

fendtsepp

Mitglied
Liebe Forumsteilnehmer,
ist es hier unangebracht sich um einen Austausch/Treffen in der realen Welt zu bemühen, weil man sich in Foren nun mal nur virtuell triff/austauscht?
LG
- fendtsepp -
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • (Gast) reika:
    Und da meine Mutter auf grund iherer verschiedenen wesen in verschiedenen welten mittlerweile allein in einer großen wohnung lebt und auf grund von uneinsichtigkeit gegenüber der krankenkasse kein geld mehr hat wird sie wohl ungesehen verhungern trotzdem können und wollen sie nicht helfen der arzt der dabei war hat dieses gesetz sogar noch hochgelobt nur eine psychischkranke frau wie meine mutter die nicht einsieht krank zu sein die ihr leben keines wegs mehr kontrolieren kann sterben zu lassen.... In was für einer geselschaft leben wir den bitte aie kann es ja nicht entscheiden o dachlose haben auch mehre anlaufstellen wen sie sie nicht für voll nehmen haben sie meist größe probleme wo geholfen werden muss die wenigsten sitzten wirklich freiwillig auf der Straße und meine mutter geht auch nicht freiwillig den bach runter trotzdem ist es wie es scheint egal
    Zitat Link
  • (Gast) reika:
    Ich weiß halt einfach nicht mehr weiter und geh selbst daran zu grunde und ich glaube abgesehen vom bot kriegt das hier auch keiner mit
    Zitat Link
    (Gast) reika: Ich weiß halt einfach nicht mehr weiter und geh selbst daran zu grunde und ich glaube abgesehen...

    Anzeige (2)

    Oben