Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Auszubildender im 1. Lehrjahr ist besser als ich was nun

Keinerfrei

Mitglied
Ich bin im 2. Lehrjahr und muss ab und zu einem aus dem 1. Lehrjahr bestimmte Sachen zeigen und er kriegt aber viele Sachen schon besser und schneller hin als ich und das macht mich fertig. Deswegen lästert er auch manchmal über mich habe ich erfahren. Wenn ich was erkläre hört er auch gar nicht zu und macht es anders. Ich sag zum Beispiel letztens er soll ein Bauteil an der Ständerbohrmaschine bohren und er sagt dauert doch viel zu lange und macht es mit der Handbohrmaschine. Ich hab das meinem Chef erzählt und der sagt sogar das wäre richtig, weil die Bohrung von der Position egal ist und nicht alle so ein Aufstand machen wie ich. Erst danach habe ich gemerkt, dass er recht hatte. Was soll ich tun? Fühle mich durch ihn sehr inkompetent. Gibt noch andere Situation aber die möchte ich hier gar nicht aufzählen.
 

Anzeige(7)

unschubladisierbar

Aktives Mitglied
Hey mach dir keinen Kopf. Es gibt immer einen der irgendwas besser kann.
Du bist gut wie du bist, sonst würden sie dir nicht den Lehrling zuteilen.

Allerdings würde ich das mit dem Lästern direkt ansprechen. Natürlich ist es etwas unangenehm aber wenn du willst das er das unterlässt dann solltest du es ansprechen. Bleib sachlich dabei und fordere ihn auf dies zu unterlassen.
So wie es sich anhört ist er etwas übermütig und das wird ihm irgendwann auf die Füße fallen.

Bei Aufgaben die ihr erledigen sollt, denke vorher kurz nach welche Umsetzung die schnellste und sicherste ist. Sollte es natürlich so sein das dir eine Aufgabe so beigebracht wurde dann würde ich den Chef darauf ansprechen weshalb man dir es dann anders gezeigt hat.
Zudem würde ich den anderen darauf hinweisen das die Aufgabenstellung anders war. Wenn es aber tatsächlich keinen Unterschied macht wie man die Aufgabe ausführt, dann wähle die Effektivste.

Was ich nicht verstehe...weshalb einer im 2. Lehrjahr jemanden aus dem 1.Lehrjahr anlernen muss.

Anstatt dich schlechter zu fühlen, kannst du ihn auch fragen woher er schon alles weiß und ihr könnt gegenseitig voneinander lernen. Nur weil du ein Lehrjahr weiter bist, musst du nicht alles besser können. Du bist selbst Lehrling und nicht der Meister im Betrieb.

Anstatt einen Vergleich zwischen dir und ihm zu machen solltest du deinen Vorteil daraus ziehen das er schon einiges beherrscht. Du bist nicht sein Vorgesetzter, deshalb solltet ihr gemeinsam auf gleicher Augenhöhe arbeiten. Zudem solltest du deinen Chef bitten das er genau Anweisungen gibt wie was gemacht werden soll.
So stehst du am Ende nicht so da als ob du der bist der alles Umständlich macht. Und du sparst dir das Ego - Alpha- Kräftemessen mit dem anderen Lehrling.
 

dr.superman

Aktives Mitglied
wieso gehst Du zum Chef,
wenn der Lehrling eine andere Maschine nimmt?
Wolltest Du fragen, ob das richtig war, wolltest Du ihn verpetzen?
Das verstehe ich nicht so ganz....
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    minalina_29 hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    minalina_29 hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    MandSaki hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    MandSaki hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben