Anzeige(1)

ausschlag am fuss und jetzt am bein

sweetymae

Aktives Mitglied
hallo ihr

vielleicht wisst ihr rat. ichhabe an meinem fuss ausschlag der juckt und jetzt trocknet es dir haut aus. nachdem es am fuss aufgehört hat fängt es am bein an. ist es allergie oder weil ich meine tabletten die ich ein jahr nehme abgesetzt habe? ich weiss es nicht.
ich könnte mich zu tote jucken. ebenso fängt es am hals auch noch an. ich weis nicht mehr weiter. eincremen hilft irgendwie nicht richtig. was kann ich noch tun?

lg :(
 

Anzeige(7)

vanDark

Aktives Mitglied
Hallo sweetymae,

Hast du gerade viel Stress oder irgendwelche Probleme, die dich richtig fertigmachen?

Du könntest mal nach Nesselsucht googeln....das ist so ein Ausschlag mit zuerst roten Punkten, die bei mehr kratzen richtig rauskommen und dann an Umfang gewinnen (Mann, klingt das eklig :D).

Das hatte ich auch mal, hat am Bein angefangen, dann das Knie und sich wechselnd an meinem Körper entlanggearbeitet, bis zum Hals und dann Gesicht - und natürlich gejuckt wie verrückt....da hatte ich gerade extrem viel Stress wegen mündl. Prüfungen usw.

Meistens geht das so nach 6-8 Wochen wieder weg.

Das würde mir jetzt so spontan einfallen.
Kommt von einem Tag zum anderen und juckt wie verrückt.

Einfach mal zum Arzt gehen, wenn es in ein paar Tagen nicht weg ist, evtl. gibt es da eine Salbe, die das Jucken lindert, bis der Ausschlag wieder von selbst weg ist....der kann dann auch gleich nen Allergietest machen, falls es an etwas anderem liegt.

Gute Besserung und LG,
vanDark
 

Nachtblume

Aktives Mitglied
Da hilft wildes spekulieren nicht was es sein KÖNNTE, das musst du bei einem Dermatologen abklären lassen...
Ich habe mit 38 Jahren auch plötzlich Schuppenflechte bekommen.......


Insomnia
 
D

desira drake

Gast
hallo,

also eine allergische reaktion nach absetzen eines medikamentes halte ich für eher unwahrscheinlich, dies passiert eher beim eindosieren, wenn überhaupt.

könnte ein hautpilz sein oder eine schuppenflechte - ich kann mich nur meiner vorrednerin anschließen, termin beim dermatologen machen und für den übergang mal den apotheker deines vertrauens drauf schauen lassen, vielleicht ein niedrig dosiertes kortisonsälbchen oder ein antimykotikum.

kitty
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben