Anzeige(1)

Ausgesteuert

kreama

Neues Mitglied
Hallöchen

ich bin am 8.April ausgesteuert ,aber noch in einem Arbeitsverhältnis,kann aber den Beruf auf Grund meiner Erkrankung nicht mehr ausüben . Soll jetzt lt Krankenkasse AGL II beantragen. War heute bei der ARGE und die Sachbearbeiterin sagte mir das mir nichts zustehe:( bin jetzt etwas verunsichert , vielleicht hat hier jemand einen Tipp oder Hilfe . Habe mich nochmal bei der Krankenkasse und bei der Personalabteilung meines Arbeitgebers erkundigt und beide sind sich sicher das mir dies zustehen würde.
 

Anzeige(7)

Cutty Sark

Aktives Mitglied
Ich bekam damals nachdem ich ausgesteuert wurde ALG 1, bis der Anspruch verbraucht war, danach bekam ich ALG 2. War auch noch bei meinem Arbeitgeber angestellt und arbeitsunfähig.
Ich bin der Meinung, die haben dir beim Arbeitsamt Blödsinn erzählt, außer du kannst überhaupt nicht mehr arbeiten, dann müsstest du wahrscheinlich Sozialhilfe beantragen, aber wenn du mindestens, ich glaub 3 Stunden täglich, arbeiten kannst, hast du anspruch auf ALG.
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben