Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Auf einen Schlag 500.-- CHF weniger

S

SAMUZ

Gast
Hallo

Auf einen Schlag habe ich 500.-- Schweizer Franken weniger an Ergänzungsleitungen.
Die Behörden rechnen ein hypothethisches Einkommen an, da ich "nur" 67 % Invaliditätsgrad besitze.
Zuvor musste ich schon jeden Rappen umdrehen. Jetzt geht überhaupt nichts mehr.
 

Anzeige(7)

S

SAMUZ

Gast
Ist nicht so leicht. Die Behörden machen es sich auch leicht. Sie schieben es von Sozialamt zu IV-Beratung und umgekehrt.
Ich habe mich in die Tagesklinik angemeldet. Aber dies verschiebt sich auf eine Woche. :confused:
 
S

saidndone

Gast
Was braucht der Mensch denn schon alles monatlich?

Miete 0 Euro
Hausdienstleistungen 100 Euro
Krankenkasse fast 100 Euro
Rentenversicherung fast 100 Euro
Rundfunkgebühr 5 Euro
Fressalien 5 Euro
Nebenkosten Strom, Wasser, Heizung kA Euro
Telefon und DSL Flat 25 Euro

Wobei Krankenkasse, Rentenversicherung und Rundfunkgebühr verzichtbar sind.

Luft und Sonne gibt es (noch) kostenlos.
 
S

SAMUZ

Gast
Ein Honorar ohne Gegenleistung von 800.-- € ist auch verzichtbar :)

Jetzt weiss ich auch welches Honorar benötigt wird um zu leben.

Ca. 100.-- €

Von mir jedoch 0.-- €

Die 2'900.-- € die PGM aufführt sind somit verzichtbar und Lug und Betrug!
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben