Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Asyl für Ex-Guantanamo Häftlinge?

Anzeige(7)

W

willy

Gast
Willy, die Militärbasis gibt es seit 1903. Unter Georg W. Bush wurde sie 2002 zum Gefangenenlager und sein Sohn hat es fortgeführt.

Darum!
Was hätte sonst mit den in Afghanistan aufgelesenen Terroristen(Touristen) passieren sollen? An Ort und Stelle erschießen?
 

mikenull

Urgestein
Die Hintergründe sind ja längst bekannt. Kriegsverbrecher Bush und seine Spießgesellen haben diese Leute dort einquartiert. Und selbstverständlich sollte auch Amerika dafür sorgen, das diese Leute irgendwo unterkommen. Das wird vermutlich Geld kosten.
 
W

willy

Gast
Die Hintergründe sind ja längst bekannt. Kriegsverbrecher Bush und seine Spießgesellen haben diese Leute dort einquartiert. Und selbstverständlich sollte auch Amerika dafür sorgen, das diese Leute irgendwo unterkommen. Das wird vermutlich Geld kosten.
Es gibt sicher noch das ein oder andere Regime bei dem die USA noch einen gut haben.
 

mikenull

Urgestein
Die Frage stellt sich gar nicht. Obama hat nicht bei der BRD angefragt, ob sie Häftlinge aufnimmt. Insofern ist die Diskussion typisch deutsch.
Außerdem sind die Vertreter Obamas in aller Welt schon unterwegs - möglicherweise um das auch zu klären. Aber irgend ein Bananenstaat wird sicher gegen gute Bezahlung welche aufnehmen. Aber das wird wohl niemand an die große Glocke hängen.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben