Anzeige(1)

Anruf für Hilfsjob mit 17?

G

Gast

Gast
Hallo Liebe Hilfe Community ;),

und zwar war ich beim Bfi und mir wurde gesagt ich kann einmal versuchen für Hilfjobs anzurufen (Stellen ohne Ausschreibung).
Oder ich mache die Ausbildung beim Bfi weiter.

Wie rufe ich da am besten an?

Hallo hier spricht ...

Und danach? Ist ziemlich neu für mich und weis nicht ob man sagem darf man war beim bfi.

Danke
 

Anzeige(7)

G

Gelöscht 60940

Gast
Wenn die Ausbildung für ein Handwerk ist, bzw du danach eine abgeschlossene Lehre hast, mach die auf jedenfall weiter. Wer hat, der hat. Eine Ausbildung abzubrechen sollte man wirklich im absoluten Notstand machen, wenn es wirklich GARNICHT mehr geht (Du akut erkrankt bist, du ein viiiiel besseres Angebot bekommen hast, etc). Ansonsten wirst du damit Schwierigkeiten haben. Denn eine abgebrochene Ausbildung ohne triftigen Grund bedeutet nur eins: kein Durchhaltevermögen (wenn es mal etwas schwieriger wird. Und wer will jemand einstellen, der bei Stress schon das Handtuch wirft?)

Was Aushilfsjobs angeht. Du rufst an, stellst dich vor, fragst nach ob du mal vorbeikommen kannst wegen dem Aushilfsjobs, fertig.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben