Anzeige(1)

Anleitung zum einschlaffen (Hypno-Trance-Text)

Nastra

Mitglied
Hier mal ein Text den ich selber ab u zu benutze um einzuschlafen
wenn es nicht richtig mit dem schlaffen klappt. Was auch teilweise
bei alpträume benutzt werden kann. Den Text habe ich selber geschrieben,
wer möchte kann den ja mal ausprobieren.


Mann schließt die Augen, und versucht sich erstmal auf was zu konzentrieren,
wo man jetzt gerne wäre, u was man sehen möchte.
Sich ruhig dabei Zeit lassen, bisman bisschen entspannt ist.
Wichtig ist dabei sich kein Stress machen.
Anschließend, sich selber sagen, ich zähle jetzt von
10 - 0 runter, wenn ich bei 0 angekommen bin schlaffe ich ein und träume
von...(das kann jeder für sich selbst vareieren) Wenn ich wieder aufwache
bin ich entspannt u relaxt.
(den Text ca 2-3 mal wieder hollen)
dann fängt man immer in 2er Schritten an zu zählen, am Besten was wichtig
ist. Probieren immer das gleiche Tempo beim reden mit sich selbst zuhalten.
Ruhig u langsam. U zwischen dem zählen ca.5sec.immer Pause. Um den Text aufsich
einwirken zulassen. Falls ihr dabei immer an was anderes denkt, oder andere
gedanken durch den Kopf gehen, einfach weiter machen. Klappt nicht immer
sofort, dann ruhig wiederhollen. Und nicht verzweifeln, wenn nicht sofort klappt,
Was manchmal hilft, ist auch entspannende Musik, aber könnt auch Fernseher im
Hintergrundlaufen lassen oder sonstieges, das hat kein einfluss drauf, direkt.
Geht nur drum was führ jeden einzelnen am Besten ist.




Aleitungs Text:
Augen Schließen, Und Probieren sich was vorzustllen wo man jetzt gerne wäre,
und neben bei immer wieder hollen ich werde langsam entspannt u ruhig,
und immer wieder sich stärker u stärker zu konzentrieren da wo ihr jetzt gerne
währt.


Text 2-3 mal wieder hollen ca.10 sec. Pause vor jeder wieder hollung


ich zähle jetzt von
10 - 0 runter, wenn ich bei 0 angekommen bin schlaffe ich ein
und Ich möchte nur noch diesen schönen Traum haben.
Wenn ich wieder aufwache bin ich entspannt u relaxt.


zehn neun
Ich werde jetzt ganz entspannt und ruhig, ich werde immer ruhiger u entspannter.
acht sieben
Mein Körper wird leichter, und meine Augen werden schwerrer. Ich werde
immer ruhiger und entspannter, ich werde langsam müde.
sechs fünf
Meine Augen werden immmer schwerrer, ich fühle mich wohl und ruhig,
ich bin komplett entspannt.
vier drei
Ich bin komplett tiefen entspannt jetzt, ich möchte nur noch schlaffen,
meine Augen sind jetzt ganz schwer, wenn ich bei null bin schlaffe ich ein.
zwei eins
Mein Körper ist jetzt komplett entspannt, Ich fühle mich ruhig u relaxt.
Ich möchte nur noch diesen schönen Traum haben.
null
Ich schlaffe jetzt tief u fest ein, immer tiefer falle ich jetzt in den
schlaff, immer tiefer u tiefer, immer tieffer u tiefer




Wenn ausprobiert habt, könnt ja kleines Feedback geben. Den Text könnt ihr auch
Vareieren, oder nehmt selber auf u spielt euch den ab, dann müst ihr nur das ich
in du umwandeln.
Have fun beim Probieren
MFG
Nastra
 

Anzeige(7)

S

seele28

Gast
Sorry das wird vermutlich bei leichten Schlafstörungen helfen, die jeder Mensch mal ab und zu hat, aber nicht bei psychisch bedingten Schlafstörungen die schon Jahre anhalten...Hab solche Dinge früher Mal ausprobiert, das hat gar nicht geholfen. Und bei Alpträume hilft es auch nicht, wie oft hab ich mir schon vor dem schlafen gesagt, ich werde jetzt was Schönes träumen...aber das bringt nichts...

Vielleicht hilft es ja wirklich jemanden, aber der wird vermutlich nicht an chronischen oder psychisch bedingten Schlafstörungen leiden. Wenn das so einfach wäre, hätte keiner mehr Probleme mit dem schlafen.

Übrigens einschlafen mit einem f...
 

Nastra

Mitglied
Nichts ist unmöglich, mit so einer Methode kann man es schon schaffen. Das was ich da jetzt geschrieben habe ist auch nur für leichte Störungen.
@ selle28 was ist denn dein Hauptproblem beim einschlaffen u bei Träume?
Denn es gibt da verschiedenste Methoden die sehr helfen können, die man auch mit Mediz am Anfang o auch auf Naturheilpraxis verbinden kann.
 
S

seele28

Gast
Also ich nehme etwas zum schlafen, besser gesagt allgemein für mein Zustand. Aber schon vor den Medikamenten hatte ich schlafprobleme schon seit der Kindheit. Alpträume, nicht gleich einschlafen können. Manchmal waren zu viel Gedanken im Kopf, manchmal war auch Ruhe und ich hatte trotzdem nicht einschlafen können. Und wenn ich schlafen kann, dann ist er nie erholsam, bin immer am morgen kaputt, durch den Wind, das war auch vor den Medikamenten so. Heute kommt noch Schlaflähmungen hinzu. Wobei ich die auch früher glaub hatte. Genauso auch die Astralreißen. Aber ich weiß denke ich mir woher die Astralreißen kommen. Genauso auch meine Schlafstörungen, nur meine Ursachen kann man nicht von heute auf morgen beheben. Bin aber schon in Therapie. Dann kommt noch etwas dazu, was mich wach hält, aber darüber möchte ich jetzt nicht schreiben. Das hat aber auch mit früher zutun. Und ist teil meiner "Erkrankungen/Störungen".

Es ist eben so, das egal wie ich schlafe, immer unerholt bin. Und ich habe vieles schon ausprobiert. Ich hab zwar nicht mehr so häufig wie früher schlimme Alpträume, früher hatte ich die jeden Tag, mehrmals in der Nacht. Heute kommt es in Phasen vor, das ich jede Nacht Alpträume habe, aber gibt auch Tage, da hab ich mehr neutrale Träume(die auch nicht schön sind, und oft mit viel Gewalt in den Träumen, aber ich bin da mehr in einer beobachtungspositiion und fühle nichts, daher macht mir der Traum nichts aus) Oder ich hab verwirrende Träume. Die Angst und Alpträume sind die schlimmsten, da die mich noch monatelang belasten. Gerade die wo von früher handeln. Aber da hilft eben solche Dinge wie du da schreibst nicht.

Ich hab auch manchmal luzide Träume, aber nur tagsüber wenn ich schlafe, nachts klappt das nicht. Da es alles zu schnell geht und ich dann schon panisch aufwache. Ich hab da gar keine steuerung darüber. Aber ich mag auch eigentlich gar nicht mich näher beschäftigen, weil ich in der kombination auch immer Schlaflähmungen habe. Ich hasse das und es triggert.

Das wäre so die Kurzform. Aber wie gesagt da kann man nichts machen, die Lösung gibt es natürlich, aber nur mit Traumatherapie die ich gerade mache. Aber es wird dauern, bis ich irgendwann halbwegs normal schlafen kann.

Ich sag ja nicht das es gar nicht hilft deine Methoden, aber nicht bei solchen komplexen Schlafstörungen leider.
 

Katrin1964

Aktives Mitglied
Ich schlafe so jeden Abend ein.. Aber ich habe entweder CD oder höre über Youtube Tiefennetspannung über Kopfhörer ..
Das allein zu machen ist mir zu schwierig..
 

Nastra

Mitglied
@ seele28 da gebe ich dir vollkommen recht, bei so schweren Störungen hilft es leider nicht. Was du machst ist schon mit das Beste, kann mir schon so ca. vorstellen was passiert ist. Da brauch man auch nicht weiter drauf eingehen, schade das von den Krankenkassen nicht Psychische Medizinische Hypnose genehmigt wird. Hatte mir damals sehr geholfen, u dies kann man auch noch so erweitern, das man wenn man einschlaffen tut. Es schaft komplett den eigenen Traum zu Kontrollieren, so das man das was tief im Unterbewusstsein ist, hochzuholen. Es dann im Traum aber Besiegen kann die Angst, dies dauert aber auch ne ganze Zeit. Von heute auf morgen klappen solche Sachen eh nicht, es kann sehr lange dauern, aber die Wirkung dann ist umso stärker.
Darum verstehe ich nicht warum Medizinische Hypnose, nicht von den Krankenkassen bezahlt wird.
Oder auch als nicht ethisch angesehen wird, wenn es um Manipulation des Unterbewusstseins geht. Man kann damit soviel gutes erreichen, u Trauma Patienten helfen, ihre Erinnerungen zu verarbeiten u im Traum damit abzuschließen.
So das man weiß das man im Traum ist, u jemand einen Angreift u dies im Traum abwehren kann. um die Person im zu zeigen wer stärker ist.
Ich hoffe ja immer das ein paar meiner Ideen, die ich beantragt habe. Trotz das sie eigentlich nicht der Ethik entsprechen, endlich mal angenommen werden.
Da sie viel verändern können, wie eine komplette Manipulation des Traumes, o eine Verknüpfen zu einem herzustellen, das man sieht was ihm im Traum passiert, u wenn die Person sich nicht zuwehren weis, selber in den Traum Handel.

Ich wünsche dir aufjedenfall sehr viel Glück;
Seele28 wenn mal was anderes wissen möchtet, kannst mich über Handy erreichen.

MFG
Nastrajo.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
N Wie kann ich zum Arzt? Gesundheit 34
C Adern gucken oberhalb der Brust raus- zum Arzt?? Gesundheit 1
M Was wenn man nicht zum Augenarzt kann? Gesundheit 19

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    LeonardB hat den Raum betreten.

    Anzeige (2)

    Oben