Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Angst vor neuer Arbeit / zuwenig selbstbewusstsein

pferdemaik

Neues Mitglied
hallo ihr lieben:),

hat jemand ein paar tipps bzw erfahrungberichte für mich , ich habe die letzten jahre in der produktion gearbeitet und hätte ab nächsten jahr die möglichkeit als quereinsteiger im krankenhaus anfangen als mitarbeiter in der zentralsterilisation.(was vielleicht mal ein job ist mit zukunft bzw guter auftragslage :rolleyes: ...vom geld und arbeitszeiten bin ich erstmal zufrieden. ich habe mir auch schon einige videos angesehen um welche arbeit es geht, ist mir auch bewusst.ich tue mich immer sehr schwer mit dem neuen , vielleicht könnt ihr mir ein paar tipps geben. es würde erst mitte februar losgehen und ich mache mir jetzt schon ständig gedanken ob ich das alles packe bzw mich da nicht dumm anstelle.
Ich bin eigentlich ein lustiger typ aber mache mir immer soviele gedanken über alles das regt mich so auf. :confused::(

Liebe Grüße
 

Anzeige(7)

Landkaffee

Urgestein
Hallo!


Ach, ich bin vor dem Antritt einer neuen Stelle auch immer ganz kribbelig. :D
Mir hilft es dann, schon einmal vorher dort zu gucken, mir einfach die Menschen und Umgebung dort als stille Beobachterin einmal anzusehen. Damit ist nämlich schon einmal ein Teil des "Kopfkinos" (wie sieht das da aus und sind die da nett) aus, da ich einen Eindruck habe.
Ich lese, Du hast Dich sonst auch schon ein Stück vorbereitet. Gut! :)
Wo liegen denn Deine Befürchtungen genauer? Dumm anstellen....?

Und schau, niemand kann von Anfang an alles können und wissen.... . Fürś Fragen hast Du einen Mund.


Gratulation zum Neustart in einer sehr verantwortungsvollen Tätigkeit! :blume:


LG
Landkaffee
 

pferdemaik

Neues Mitglied
ich würde mir auch am liebsten den arbeitsberreich bzw die kollegen vorab mal kennenlernen. habe den arbeitgeber schon nach einer möglichkeit dies bezüglich gefragt aber jetz noch keine antwort im maileingang. ich werde mal nachfragen nächsten montag per telefon. ich habe die chance durch eine bekannte die mir den tipp gab mich da initiativ mal zu bewerben und hatte glück. ich weiß eben nicht genau ob es was für mich ist. aber die fakten wie tariflohn/"sichere arbeit"/kurzer arbeitsweg/urlaub und chancen auch noch etwas darin zu steigen machten dies für mich interessant und dabei noch eine verantwortungsvolle arbeit zu machen natürlich auch. im prinzip hab ich nicht viel zu verlieren da mein alter arbeitgeber mich wegen schlechter auftragslage nicht mehr beschäftigen kann. ich muss echt selbstbewusster werden und mir was zutrauen :rolleyes: das problem habe ich aber schon lange.:eek: wenn ich einmal warm bin mit dem neuen geht es eigentlich. ihr denkt bestimmt der hat probleme :eek:
 

Landkaffee

Urgestein
(....) ihr denkt bestimmt der hat probleme :eek:

Nö, so denke ich nicht.
Zudem hast Du ja bis Februar noch viel Zeit, um Dich selber kirre zu machen. ;)

Was ich mit dem Vorbeischauen meinte, das ist nicht ein Kennenlerntermin vorab (kommt nicht gut an), sondern einfach hinfahren, so als seist Du Besucher.
Einfach schon etwas von der Atmosphäre dort aufnehmen. :)

Weisst Du was ich meine?


Ein Krankenhausbetrieb ist auch ein Betrieb... .


Du hast ursprünglich in der Produktion gearbeitet. Dort wird in der neuen Arbeit sozusagen Hygiene produziert. ;)
Es wird bestimmte Regeln und Abläufe geben und die wirst Du genauso lernen, wie Du zunächst in Deinem alten Job lernen musstest.
Oder ist Dir da alles einfach so zugefallen?


Du bist ein lustiger Typ?
Nun ja, in allererster Linie brauchen die Deine Arbeitskraft. *hüstel*


Freue Dich doch einfach darüber, dass Du Neues kennenlernen darfst. :)

Woher kommt Deine, wie es mir nun scheint, starke Anspannung?


Hast Du früher mehr im Trott gelebt? Wenn ja, dann stelle Dir bis Februar so im Privatleben kleine Aufgaben als Herausforderung, um mit Neuem lockerer umgehen zu lernen. Kannst Du Dir da etwas vorstellen?



LG
Landkaffee


Darf ich fragen, ob Du Dir bei Deinem Nickname etwas gedacht hast und wenn was?
 

Landkaffee

Urgestein
Was hast Du früher in der Produktion gemacht?

Gibt es Querverbindungen?



Mehr fällt mir momentan nicht ein, aber hier sind ja viele HR-User... .



LG
Landkaffee


Und das nennt sich Zentralsterilisation? *grübel*
*denk* und ein wenig auch *grins*
 

pferdemaik

Neues Mitglied
Halli Hallo :) danke für deine nachrichten :rolleyes:

Also im krankenhaus war ich erst vor kurzem täglich meinen opa besuchen also etwas athmosphäre hab ich da schon aufgenommen. In die station der sterilisation kommt man da nicht ;)


„Du hast ursprünglich in der Produktion gearbeitet. Dort wird in der neuen Arbeit sozusagen Hygiene produziert“ … das hast du schön gesagt , da hast du vollkommen recht, und in der alten arbeit musste ich auch einiges von neuen lernen das stimmt schon ja.


Was heißt trott, naja ein bisschen schon irgendwie aber so unternehme ich eigentlich viel in der freizeit mit freunden also ich sitze nicht nur zuhause rum , bis auf jetzt ist ganz schön langweilig zuhause.

Kleine aufgaben als herausforderung … klingt gut ja aber was könnte ich da tun hmmm :confused:


Mein nickname habe ich gewählt weil ich in der freizeit auf dem dem reiterhof ab und an mal ausreite.


In der produktion hab ich überwiegend maschinen / anlagen bedient und teile bearbeitet bzw verpackt und versandfertig gemacht.

so in der art wird es ablaufen:

https://www.youtube.com/watch?v=H9od3Se7Fk8
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
R Angst vor neuer Situation an der Arbeit. Beruf 4
R Angst vor neuer Arbeit Beruf 2
P Angst vor meiner Zukunft Beruf 12

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Just_another_man hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben