Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Angst vor meiner Zukunft

G

Gast

Gast
Hi ^^

Mir geht es sehr schlecht, weil ich Angst vor meiner Zukunft habe. Ich habe Angst davor mein Abitur nicht zu schaffen und unzufrieden zu bleiben und keine Freunde zu bekommen. Ich wiederhole gerade dieses Schuljahr. Dieses Halbjahreszeugnis ist trotzdem noch viel schlechter als das des letzten Schuljahres. Ich habe so eine Angst. Ich dachte ich könnte es wieder schaffen. Irgendwann bin ich aufgestanden und es ging mir wieder gut nachdem es mir ungefähr 1,5 Jahre (meistens durchgehend) schlecht ging. Doch dann hat mir jemand etwas gesagt, dass ich sehr ablehnend fand. Ohne das ich es irgendwie beeinflussen konnte, bekam ich schmerzen am Kopf. Das ist echt schwer zu beschreiben. Es fühlt sich so an, als würde sich hinter der Stirn etwas zusammenziehen. Dann habe ich unwillkürlich "abgeschaltet." Ich finde es blöd, dass soetwas mich so fertig macht.
Ich komme mir meistens sehr dumm vor. Das ärgert mich auch. Ich weiß nicht, wie ich je zufrieden werden kann. Ich versuche es mit viel Sport. Aber das lenkt auch nur kurzfristig ab. Immerhin mache ich etwas und bin nicht nur in Gedanken aktiv.
Heute muss ich eigentlich noch unmengen Hausaufgaben für einen Lehrer machen. Am liebsten würde ich den Kerl aufspießen! Er will mir 2 ungenügend geben, wenn ich die nicht mache. Wenn ich die mache, möchte er bestimmt, dass ich eine davon vorlese. Das will ich aber nicht, weil ich Angst habe, dass die anderen sich über mich lustig machen, wenn ich das tue.
Für mich ist der morgige Tag deshalb schon als Scheißtag vorprogrammiert.
5 Tage pro Woche sind scheißtage und die verbleibenden 2 Wochentage starre ich die Decke an und mache mir sorgen. Mein Leben war schon immer scheiße. Es ist doof immer "der andere" zu sein.
Ich habe einfach keine Lust, wenn ein beschissener Tag in den nächsten übergeht. Warum stelle ich mich auch immer so dumm an?

Danke fürs Lesen.
 

Anzeige(7)

G

Gast

Gast
warum denkst du den, du kannst keine freunde bekommen?
hast du keine oder wie?
hast du schon einmal daran gedacht, dass das abitur dich überfordert=
bist du männlich oder weiblich?
wie alt bist du?
welche klasse bist du? 13 te?
warum ging es dir so lange schlecht?
vielleicht erzählst du ein bisschen mehr, damit ich versuchen kann, dich zu verstehen..
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
B Massives Lärmproblem bzw. Angst vor Lärm Ich 2
C Angst vor Psychosen Ich 5
U Antrieb ohne Angst vor Selbstwertverlust? Ich 13

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben