Anzeige(1)

, angst vor der Zukunft, gefangen:(

hi.

Ich komme nicht mehr aus der Wohnung. Was mich echt fix und fertig macht. Ich denke immer mehr "scheiß", wie einige sagen würden. (Soizidale gedanken) Mein Auto habe ich mit einen dummen Wild zusammengebracht und nun ist es kaputt und ich habe no monney um es zu reparieren, also repariert es mein Vater für mich (hammer lieb von ihm). Aber ich komme so gar nicht mehr raus. Ich hasse es zielos drausen durch die gegen zu irren oder ziellos in Geschäfte reinzugehen und nix zu kaufen :(
ich fühle mich nutzlos. Bin bei den Johannitern, aber da gibt es im moment auch ncihts. Keiner will mich einstellen, alle stellen belegt. (es ligt wirklich daran)
Ich bin einfach nur niedergeschlagen und traurig. Will das es aufhört.
Mein verlobter zieht so wie es aussieht 1 jahr nach manheim, um eine Ausbildung zu machen, damit es Finaziel besser wird bei uns. Ka wie ich das überstehen soll. Wohne in Schleswig (also verdammt weit weg) Denn wollen wir nechstes jahr Heiraten. (das hat mir viel kraft und freude gebracht) Doch jetzt habe ich angst das es nichts wird, wegen Geld und Wohnlage.
Ich versuche meine Trauer zu verbergen und es gut sein zu lassen. Aber die kraft fehlt mir mitlerwile.
Ich weiß nicht mehr weiter.:confused:
Mein Verlobter muss mich teilweise ein paar mal ansprechen um meine Aufmerksamkeit zu bekommen, weil ich nur noch am Denken bin und mich immer mehr darin verstricke.

lg h.e.
 

Anzeige(7)

S

Sina1

Gast
hi.

Ich komme nicht mehr aus der Wohnung. Was mich echt fix und fertig macht. Ich denke immer mehr "scheiß", wie einige sagen würden. (Soizidale gedanken) Mein Auto habe ich mit einen dummen Wild zusammengebracht und nun ist es kaputt und ich habe no monney um es zu reparieren, also repariert es mein Vater für mich (hammer lieb von ihm). Aber ich komme so gar nicht mehr raus. Ich hasse es zielos drausen durch die gegen zu irren oder ziellos in Geschäfte reinzugehen und nix zu kaufen :(
ich fühle mich nutzlos. Bin bei den Johannitern, aber da gibt es im moment auch ncihts. Keiner will mich einstellen, alle stellen belegt. (es ligt wirklich daran)
Ich bin einfach nur niedergeschlagen und traurig. Will das es aufhört.
Mein verlobter zieht so wie es aussieht 1 jahr nach manheim, um eine Ausbildung zu machen, damit es Finaziel besser wird bei uns. Ka wie ich das überstehen soll. Wohne in Schleswig (also verdammt weit weg) Denn wollen wir nechstes jahr Heiraten. (das hat mir viel kraft und freude gebracht) Doch jetzt habe ich angst das es nichts wird, wegen Geld und Wohnlage.
Ich versuche meine Trauer zu verbergen und es gut sein zu lassen. Aber die kraft fehlt mir mitlerwile.
Ich weiß nicht mehr weiter.:confused:
Mein Verlobter muss mich teilweise ein paar mal ansprechen um meine Aufmerksamkeit zu bekommen, weil ich nur noch am Denken bin und mich immer mehr darin verstricke.

lg h.e.

Ich kenne dieses Gefühl. Es ist so verdammt lähmend. Du musst aufstehen und rausgehen. Aufhören zu denken und zu grübeln und deine Umwelt wahrnehmen. Zwing dich dazu, das kannst du nur selbst! Sonst bist Du dein eigener Gefangener. Mach mal einen Spaziergang am Strand entlang, schau was dir alles begegnet, atme tief durch suche ein paar positive Aspekte. Und dann komm wieder her und erzähle wie es war!

Liebe Grüße,

Sina
 
S

Sina1

Gast
Machst DU immer alles auf einmal?
Wenn Du so schlecht drauf bist, geh mal hin und bewirb dich! Glaubst du da wirklich an einen Erfolg?

Sie muss sich erstmal wieder besser fühlen, eine Arbeitstelle würde sicher dabei helfen, da gebe ich dir Recht, aber doch bitte eins nach dem anderen.


Liebe Grüße,

Sina
 
S

Sina1

Gast
Zwei Tage sind wirklich gar nichts, dränge sie nicht, gut Ding will Weile haben. Arbeitslos zu sein zieht einen wirklich runter, das habe ich am eigenen Leib erlebt. Aber das ist ja nicht ihre einzige Sorge.
Warten wir mal ab, bis sie sich wieder meldet, ok?


Liebe Grüße,

Sina
 
hi

Danke für eure Antworten. Klar habe ich ein Strand bei ir. Wenn es nicht so wäre, würde ich nicht hier wohnen ;)
War gestern draßen und habe mein Auto repariert (reh unfall) Das tat gut mal was zu tun.
JA mit Job... bin am Berwerben doch es klapp nciht, wieso weiß ich nciht. Das macht mich ziemlich alle.
Vorallem weil es echt hammer an das Finazielle geht, lange klappt es nicht mehr.


lg heufchen elend
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben