Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Angst vor dem Alter!

Ä

Älter werden ist mein Albtraum!!!

Gast
Hallo ich bin 14 und habe einfach enorme Angst vor dem älter werde, alles aleine machen zu müssen und nicht mehr bei meiner Familie leben zu können! Ich wünschte ich wäre noch acht oder sechs oder einfach unter zehn Jahren. Ich weine fast ständig, kann nicht schlafen und wünsche mir einfach in der Zeit zurückreisen zu können. Ich brauche echt dringend antworten, denn ich fühle mich einfach nur so schrecklich und so traurig 😭.
 

Anzeige(7)

Schroti

Sehr aktives Mitglied
Sehr verständlicher Wunsch.
Allerdings wächst man tatsächlich in kleinen Portionen da rein und entwickelt sich "automatisch". Haare wachsen. Erfahrungen wachsen. Füße wachsen. Alles wächst und verändert sich, und dennoch ist das "Urkörnchen" ja immer da und dabei.
Du wirst kein völlig anderer Mensch. Du darfst mehr und weißt mehr und machst manch hübsche Erfahrung. Und da ist IMMER irgendwer, den du fragen kannst.
Niemand erwartet, dass du alles von heute auf morgen im Griff hast und "erwachsen" handelst.
Und: "Älter werden" heißt nicht, dass du die Dinge, die du liebst, aufgeben musst. Es kommen nur neue dazu.
Wie reagieren deine Eltern, Lehrer etc. auf dein häufiges Weinen? Und hast du Vertrauenspersonen?
 

PierredelaSaare

Aktives Mitglied
Hallo
Ich wünsche dir von ganzem Herzen, das du älter wirst, Du hast noch so viel schönes vor dir.
Freu dich darauf, Du must nur fest daran glauben das alles gut wird.
Du bist deines Glückes Schmied
 
D

Die Katze

Gast
Willst du wirklich für immer und ewig das machen was Mami und Papi sagen, nur das anziehen, was sie für richtig halten, nie mal lange aufbleiben, mit Freunden was unternehmen und nur das Essen was auf dem Tisch kommt?
 
V

von: Bodenschatz

Gast
Eigentlich kann ich Dich gut verstehen.
Du bist aktuell halb alt und irgendwas zwischen Kind und Erwachsenem.
Erwachsene können Flugzeuge fliegen, Firmen leiten, Professor sein oder Bundeskanzler werden.
Das ganze Pensum was verlangt werden könnte erschlägt einen förmlich, da ist guter Rat teuer und für Dich unverständlich.

Du hast aber bereits Erfahrungen in anderen Sachen gemacht, und das ist Deine Körperstärke.
Erwachsene können zwei Zementsäcke auf einmal schleppen. Alleine einer davon würde schon reichen, dass Du durch brichst.
Dir ist aber klar, dass Du noch wächst und jeden Tag solange stärker wirst, bis Du selber zwei Säcke schleppen kannst.

Dies kannst Du problemlos auf die „geistige“ Entwicklung übertragen, denn auch die wächst täglich.


Mit jedem Schuljahr sind Themen der Klassenarbeiten von gestern bestanden und zu Kinderkram geworden. Etwas später reicht die Schulbildung aus, um einen Führerschein, einen Beruf, ein WG-Zimmer, eine Alleinreise oder andere Erwachsenen-Schritte in Angriff zu nehmen, und irgendwann stehst Du da und sagst: „Es ist jetzt Zeit, dass ich all das nicht für mich behalte sondern ein Kind haben möchte, dem ich es beibringen kann“.

Du kannst diese Entwicklung sogar messen.
Wenn Du Dir ein beliebiges Thema im Internet raus suchst und darin schnüffelst, weisst Du am Anfang gar nichts. Nach einer Stunde hast Du Dich aber eingelesen und weisst daher schon viel mehr als zuvor.
Das ganze passiert unbeabsichtigt auch hier mit Dir im Forum, weil Du ja bisher noch nichts wusstest wie es weiter geht, aber eben jetzt…..
 

Eisfrosch

Mitglied
Eigentlich kann ich Dich gut verstehen.
Du bist aktuell halb alt und irgendwas zwischen Kind und Erwachsenem.
mit 14 jahren ist der Mensch eigentlich jugendlich und war gerade eben noch Kind.
manchen menschen geht es vielleicht zu schnell mit dem jugendlich werden und sie realisieren das geschehen.

erwachsen ist man ab 18 und im strafrecht mit 21.

wählen darf der jungendliche vielleicht bald schon mit 16.

ich kann dich ein bisschen gute verstehen, Älter werden ist mein Albtraum!!! und wünsche Dir eine schöne zeit mit allem drum und dran.




. und wünsche dir ein langes Leben mit allem was du dafür brauchst um deine ängste zu verlieren. alles liebe.:)
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
S Angst vor dem nächsten Tief Ich 2
G Angst vor dem alleine sein Ich 5
_Tsunami_ Persönlichkeitsentwicklung und die Angst vor dem Tod Ich 8

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    SFX hat den Raum betreten.
  • @ SFX:
    Ah, ein Gast!
    Zitat Link
  • @ SFX:
    Hallo Gast!
    Zitat Link
  • (Gast) pummel:
    Hallo :)
    Zitat Link
  • @ SFX:
    Na? Was treibst du hier? :D
    Zitat Link
  • (Gast) pummel:
    Wollte mal so umschauen ^^ du?
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Freeway91 hat den Raum betreten.
  • @ Dishonor:
    Tach
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Freeway91 hat den Raum verlassen.
  • @ Dishonor:
    Man, geht mir dieses Ghosting hier auf die Nerven. Da wundert einen nix mehr
    Zitat Link
  • @ SFX:
    👻
    Zitat Link
  • @ Dishonor:
    Grusel
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    CranberrySoft hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Dishonor hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Gast cashew hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Gast pummel hat den Raum betreten.
  • (Gast) pummel:
    Hallo jemand hier ?
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Dishonor hat den Raum betreten.
  • @ Dishonor:
    Hattest du hier eigentlich mal ein, sagen wir, einstündiges Gespräch?
    Zitat Link
  • @ Dishonor:
    So, jetzt reicht’s, hier kam ja heute gar nix in den Räumen zustande. Nacht, ihr Geister, die ich nicht rief…
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben