Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Angst vor Ansteckung Magen Darm (Urlaub)

Krissi94

Mitglied
Hi,
eine Freundin und ich wollen von Mittwoch bis Samstag nach Berlin fahren. Sie war Samstag hier um Hotel etc. zu buchen. Da hat sie erzählt, dass ihre Familie (Eltern, Bruder, Kleinkind) Magen Darm hatten. Seit Dienstag ist alles wieder gut. Meine Freundin und ein Bruder von ihr hatten es nicht. Die beiden hatten es vor 4 Wochen. Trotzdem mach ich mir Sorgen, dass sie ansteckend ist oder sie sich noch anstecken kann (Türgriffe etc.) oder das Kind es wieder aus dem Kindergarten mitbringt. Ich leide an Emetophobie. Wir teilen uns ein Zimmer mit 2 Einzelbetten (16qm). Bin schon am überlegen ob wir lieber Einzelzimmer nehmen sollen (da sind trotzdem 2 Einzelbetten oder Doppelbett drin und kostet dann 284 €) Wenn wir eins nehmen müssen wir nur die Hälfte zahlen.
Mach ich mich jetzt verrückt oder ist meine Angst nachvollziehbar? Was würdet ihr machen?
 

Anzeige(7)

G

Gelöscht 119712

Gast
Mach ich mich jetzt verrückt oder ist meine Angst nachvollziehbar?
Deine Angst ist für mich nicht nachvollziehbar, aber du hast ja Emetophobie und ich nicht …
Vermutlich kannst nur du es einschätzen … wenn es dir sonst das ganze Wochenende versaut, wäre vermutlich die Einzelzimmerlösung besser … aber ob deine Freundin gerne ca. 70 € mehr bezahlt weil du nicht in einem Zimmer mit ihr schlafen willst?
 

Krissi94

Mitglied
Deine Angst ist für mich nicht nachvollziehbar, aber du hast ja Emetophobie und ich nicht …
Vermutlich kannst nur du es einschätzen … wenn es dir sonst das ganze Wochenende versaut, wäre vermutlich die Einzelzimmerlösung besser … aber ob deine Freundin gerne ca. 70 € mehr bezahlt weil du nicht in einem Zimmer mit ihr schlafen willst?
Ja, das ist eigentlich auch voll blöd für sie. Nur weil ich Angst vor einer Ansteckung habe, die eh sehr unwahrscheinlich ist. Wir müssten dann ja doppelt so viel bezahlen. Sie weiß zwar, dass ich Angst vorm Erbrechen habe aber wenn ich ihr das als Grund nenne, findet sie es bestimmt auch albern.
 
H

Herbstlaub

Gast
Dir ist schon klar das dich deine Freundin auch anderweitig anstecken kann? Auch ohne das ihr euch ein Zimmer teilt.

Wenn Sie wieder gesund ist die Gefahr sich auf einer öffentlichen Toilette anzustecken viel größer.
 
H

Herbstlaub

Gast
Na dann ist doch alles gut. Wenn deine Freundin bis jetzt nicht krank war ist es höchst unwahrscheinlich das noch etwas passiert.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
K Angst vor psychatrischer Behandlung Gesundheit 8
T Angst vor Impftermin Gesundheit 26
W Angst vor ALS Gesundheit 60

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    chaoskrieger hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben